Tennis
Erste Runde ist erneut Endstation für „Kramies“
Bei Kevin Krawietz (vorne) und Andreas Mies läuft es derzeit nicht. In Miami schieden die beiden in Runde 1 aus.
Foto: Archiv/Hasenkopf
Jannik Reutlinger von Jannik Reutlinger Fränkischer Tag
Miami – Der Witzmannsberger Kevin Krawietz und der Kölner Andreas Mies scheitern beim Miami Masters an zwei Einzelspezialisten.

Aus drei, mach vier: Bei den Miami Masters, einem ATP-Turnier der Kategorie World Tour Masters 1000, musste Tennisprofi Kevin Krawietz zusammen mit seinem Doppelpartner Andreas Mies zum viertel Mal in Folge in der ersten Runde die Segel streichen. Der Witzmannsberger und der Kölner gingen gegen die beiden Einzelspezialisten John Isner (Doppel-Weltrangliste: 52.) und Hubert Hurkacz (81.) leicht favorisiert ins Spiel, verloren aber dennoch glatt mit 3:6, 6:7.Gute Quote beim ersten Aufschlag, aber zu wenig Punkte Ausschlaggebend für die ...

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.