Tischtennis
TTC Wohlbach: Kracher zum Rückrundenauftakt
Nestor Wasylkowski hat im TTC-Team in Hohenstein-Ernstthal noch bessere Chancen als im Hinrundenspiel.
Horst Marr
F-Signet von Redaktion Fränkischer Tag
Ahorn – Dieser Start in die Rückrunde hat es in sich: Regionalliga-Tabellenführer TTC Wohlbach gastiert beim Dritten TTC SR Hohenstein-Ernstthal. Beim Gegner hat sich einiges verändert.

Mit einem Spitzenspiel beginnt für den Herbstmeister TTC Wohlbach die Rückrunde in der Tischtennis-Regionalliga. Am Samstag (18.30 Uhr) gastiert der TTC bei der zweiten Mannschaft des TTC SR Hohenstein-Ernstthal. Die Sachsen waren bis zum letzten Hinrundenspiel in Wohlbach Tabellenführer. Mit dem 6:4-Sieg des TTC rutschten sie auf den dritten Platz ab und Wohlbach zog in der Tabelle vorbei.

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.

Nach oben