So oft wie früher als Stürmer schießt der Wonseeser Spielertrainer Stefan Heinze nicht mehr aufs gegnerischer Tor, denn er ist inzwischen in die Verteidigung gerückt.
Fußball
A-Klasse 7: So spannend ist der Aufstiegskampf
Die SpVgg Wonsees gehört zum Inventar der A-Klasse 7 Kulmbach. Doch nach 33 Jahren hat die Mannschaft von Trainer Stefan Heinze gute Chancen auf die Rückkehr in die Kreisklasse.
Die Neudrossenfelder Volleyballerinnen hatten erneut Grund zu jubeln.
Volleyball
Neudrossenfeld geht als Erster ins Spitzenspiel
Die Frauen der N.H. Young Volleys haben ihre Erfolgsserie in der Volleyball-Bayernliga Nord fortgesetzt. Nach dem 3:0 gegen Erlangen gehen sie als Tabellenführer ins Spitzenspiel gegen Hammelburg.
Schnee und Matsch verlangten den Läufern alles ab.
Leichtathletik
Der „Korches“ zeigt sich von seiner rauen Seite
Die SGB Stadtsteinach stellt mit Leon Schübel den Gesamtsieger beim Kordigastlauf des TV Weismain und gewinnt die Teamwertung. Bei den Frauen ist Carmen Schlichting-Förtsch (Kemmern) am schnellsten.
Bayreuths Kapitän Bastian Doreth (rechts) zieht am Münchner Cassius Winston vorbei.
Basketball
Medi gewinnt zwei Viertel, ist aber chancenlos
Die Bayreuther Bundesliga-Basketballer zeigen im Pokal-Viertelfinale beim FC Bayern München eine couragierte Leistung und gewinnen zwei Viertel, scheiden aber trotzdem chancenlos aus.
Ein echter Blauer im gelben Torwart-Trikot: Der gebürtige Bayreuther Michael Hofmann hütete 162 Mal das Tor des TSV 1860 München.
Fußball
Michael Hofmann: Ein Sechziger ist ein Fünfziger
Michael Hofmann hütete zehn Jahre beim TSV 1860 München das Tor. Jetzt ist der Oberfranke 50 geworden. Der Hüne blickt zurück, verrät aber auch seine Pläne.
Der Litauer Ignas Sargiunas (links) verlor mit Medi nach schwacher Leistung beim Mitteldeutschen BC (rechts Mitchell Ballock) klar mit 83:96. Am Sonntag treten die Oberfranken im Pokal in München an.
Basketball
Medi Bayreuth: Mammutaufgabe bei den Bayern
Medi Bayreuth muss im Pokal-Viertelfinale am Sonntag beim FC Bayern München ran und ist krasser Außenseiter. Doch in der Liga gewannen die Oberfranken immerhin eine Halbzeit gegen den Favoriten.
45 Zweitliga-Spiele für die SpVgg Greuther Fürth bestritt Ingo Walther. Unser Bild zeigt ihn im Trikot des ATS Kulmbach, den er als Spielertrainer von der Kreisklasse bis in die Bezirksliga führte.
Fußball
TSV Trebgast holt Ex-Zweitliga-Profi
Der frühere Zweitligaspieler Ingo Walther wird neuer Trainer beim Kreisklassisten TSV Trebgast. Der 53-Jährige soll den traditionsreichen Verein vor dem Abstieg in die A-Klasse retten.
Leon Schübel (vorne) holte sich den Sieg beim 17. Hainberglauf, hier auf dem Weg zur „Opferstätte“. Hinter ihm folgt der Zweitplatzierte Hannes Hittinger.
Laufen
Sportler spenden 1300 Euro für den „Wünschewagen“
Der Hainberglauf der SGB Stadtsteinach stand wieder unter dem Benefizgedanken. Und die 80 Teilnehmer griffen auch tief in den Geldbeutel und spendeten 1300 Euro für einen guten Zweck.
Fototermine bei der SpVgg Bayreuth finden auch schon mal an ungewöhnlichen Orten statt. Hier posiert Lucas Zahaczewski in der Event-Location „Panzerhalle Bayreuth“.
Fußball-Regionalliga
Ehrgeiziger Teamplayer: Das ist Bayreuths Nummer 2
Bei der SpVgg Bayreuth ist der Unterfranke Lucas Zahaczewski Ersatztorwart hinter Sebastian Kolbe – mit höheren Ambitionen.
Florian Dzeladini (rechts) ist die treibende Kraft hinter dem neuen Box-Klub Illyrian Boxing. Zum Trainerteam gehört auch sein Sparringspartner Nicolas Wiedeke (links).
Kampfsport
Illyrian Boxing: Der Verein aus der Garage
In Fassoldshof bei Mainleus gibt es einen neuen Boxverein: Illyrian Boxing. Entstanden ist der Klub in einer Garage. Die Macher um die Familie Dzeladini haben große Träume.
Tigers-Geschäftsführer Matthias Wendel (Mitte) präsentiert mit Rich Chernomaz (rechts) einen in Eishockey-Kreisen namhaften Mann als neuen Trainer. Marc Vorderbrüggen (links), der zuletzt die sportliche Verantwortung trug, kehrt auf den Assitenztr...
Eishockey
Bayreuth Tigers holen Star-Trainer und Manager
Eishockey-Zweitligist Bayreuth Tigers reagiert auf die sportliche Krise. So holt der Tabellenletzte einen neuen Trainer und besetzt die Position des Sportlichen Leiters nach langer Zeit wieder.
Der TTC Rugendorf um Spielertrainer Pavel Holan hat die Tabellenspitze der Verbandsliga Nordost übernommen.
Tischtennis
Rugendorf stürzt den Spitzenreiter
Der TTC Rugendorf feiert an einem Tag Siege beim FC Bayreuth und TTC Hof und ist jetzt wieder Tabellenführer der Verbandsliga Nordost.
SG-Torhüter Alexander Weber bewahrte in der Schlussphase seine Mannschaft vor einer NIederlage. Hier rettet er in höchster Not gegen Jens Passing.
Fußball
51-jähriger Spielertrainer im Tor rettet Remis
Die SG Kupferberg/Ludwigschorgast holt zum Abschluss des Jahres gegen den VfR Katschenreuth II einen Punkt. Dagegen geht der SV Hutschdorf wieder einmal leer aus.
Die 1:2-Niederlage im letzten Punktspiel des Jahres bei Viktoria Köln hat Bayreuths Trainer Thomas Kleine (hinten) sehr weh getan, kassierte man doch nach einer 1:0-Führung  binnen zwei Minuten zwei Gegentreffer. Torjäger Alexander Nollenberger (N...
Fußball
SpVgg Bayreuth: Wohl kein Geld für Verstärkungen
Die SpVgg Bayreuth überwintert als Schlusslicht der 3. Liga – dennoch sitzt Trainer Thomas Kleine fest im Sattel. Vereinsboss Wolfgang Gruber erklärt, warum er an ihm nicht rütteln will.
Der Bayreuther Center Kalif Young (links) zeigte erneut eine durchwachsene Leistung.  Hier will  er Martin Breunigs Wurf blocken.
Basketball
Medi Bayreuth: Willkommen im Abstiegskampf
Medi Bayreuth verliert nach einer enttäuschenden Leistung mit 83:96 beim Mitteldeutschen BC. Trainer Lars Masell ist über die Leistung verärgert: „Das ist zu wenig!
Waischenfelds Torjäger Andre Gold mogelt sich an seinem Gegenspieler Hanens Sahr vorbei, blieb aber wie seine Mitstreiter gegen die Katschenreuther torlos.
Fußball
VfR Katschenreuth baut Vorsprung wieder aus
Die Katschenreuther Fußballer haben ein starkes Jahr 2022 mit einem 2:0-Sieg in Waischenfeld gekrönt. Damit geht der Spitzenreiter mit vier Punkten in die Winterpause.
Neudrossenfelds Trainer Markus Taschner geht mit seiner Mannschaft als Tabellenzweiter der Landesliga Nordost in die Winterpause.
Fußball
TSV Neudrossenfeld verpasst Sprung auf Platz 1
Der TSV Neudrossenfeld hat die Chance verpasst, als Tabellenführer der Fußball-Landesliga Nordost zu überwintern. Im letzten Punktspiel 2022 verlor man überraschend klar mit 0:4 beim SC Schwabach.
Medi-Kapitän Bastian Doreth erlitt gegen Braunschweig einen schmerzhaften „Pferdekuss“. Sein Einsatz in Weißenfels am Samstag ist fraglich.
Basketball
Medi Bayreuth bangt um seinen Kapitän
Schlüsselspiel für Medi Bayreuth in der Basketball-Bundesliga: Das Team von Trainer Lars Masell gastiert im Kellerduell beim Mitteldeutschen BC.
VfR-Kapitän Hannes Michel ist mit neun Saisontreffern zweitbester Torschütze der Katschenreuther nach Julian Angermann (zehn Treffer/im Hintergrund).
Fußball
Der VfR feiert Weihnachten als Tabellenführer
Der VfR Katschenreuth steht im letzten Punktspiel 2022 vor einer schweren Aufgabe. Beim SV Bavaria Waischenfeld muss der Bezirksliga-Spitzenreiter wohl auf schwierigem Geläuf ran.
Der Neudrossenfelder Levin Pauli (links) lässt den Buckenhofener Tobias Eisgrub mit einer Finte aussteigen. Der knappe 1:0-Sieg im Spitzenspiel eröffnete dem TSV die Chance auf Platz 1 in der Landesliga.
Fußball
Daniel Stöcker: Platz 1 wäre der „Wahnsinn“
Spitzenreiter war der TSV Neudrossenfeld in der laufenden Saison der Fußball-Landesliga Nordost noch nicht. Doch nach dem letzten Punktspiel des Jahres 2022 könnte er es erstmals sein.