Basketball
Brandon Childress führt Medi zum ersten Sieg
Brandon Childress  reißt nach dem Bayreuther Auftaktsieg die Arme in die Höhe. Der US-Amerikaner war der herausragende Mann im Medi-Team.
Foto: Peter Mularczyk
F-Signet von Florian Kirchner Fränkischer Tag
Bayreuth – Schwacher Start, starker Endspurt: Medi Bayreuth hat sein Auftaktspiel zur neuen Bundesliga-Saison erfolgreich gestaltet.

Nach schwachem ersten Durchgang konnte sich das runderneute Team der Wagnerstädter gegen die Skyliners Frankfurt nach dem Seitenwechsel deutlich steigern und die Partie nach Verlängerung noch mit 83:82 (30:39; 75:75) gewinnen. Bereits am Mittwoch gastieren die Bayreuther in Oldenburg. Bundesliga, Männer Medi Bayreuth – Skyliners Frankfurt 83:82 (30:39, 75:75) nach Verlängerung (17:27, 13:12, 22:20, 23:26) Zur Pause sah man in der Oberfrankenhalle viele sorgenerfüllte Gesichter. Denn die Wagnerstädter, bei denen die beiden als ...

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.