Fußball, 3. Liga
Stabil und talentiert: Der SC Freiburg II im Check
Der Ex-Bayreuther Ivan Knezevic (links) hat gegen Daniels Ontuzans das Nachsehen: Freiburg II bringt viel Qualität in die Altstadt mit.
Foto: Imago, Picture Point
Bayreuth – Unter Thomas Stamm ist Freiburg II keine gewöhnliche U23. Was auf die Altstadt zukommt und wo der SCF Schwächen hat – Bayreuths Gegner im Check.

Nach 33 Sekunden nur noch zu zehnt, Augenblicke später 0:1 hinten – der Saisonstart des SC Freiburg II gegen Erzgebirge Aue schien frühzeitig verkorkst. Doch es spricht für die Freiburger U23, dass sie dem Zweitliga-Absteiger im altehrwürdigen Dreisamstadion ein verdientes 1:1 abtrotzte.

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.

Wir sind für Sie da

Bedingt durch hohe Krankheitsausfälle und Urlaubsvertretungen bitten wir Sie, mit uns über unseren Servicebereich in Kontakt zu treten. Leider kann sich die Bearbeitung Ihrer Anfrage in Einzelfällen um mehrere Tage verzögern. Wir bitten dies zu entschuldigen.

Zum Servicebereich