Fußball
Derby der Kreisliga-Aufsteiger
Hoch das Bein: Der Nullachter Kapitän Hannes Buchmeier klärt kompromisslos vor dem Motschenbacher Silas Ramming. Während der TSV 08 am Wochenende beim Spitzenreiter ran muss, erwartet der SV Motschenbach den VfB zum Derby. 
Foto: Monika Limmer
Kulmbach – Der SV Motschenbach erwartet den VfB Kulmbach zum Derby und Aufsteigerduell der Kreisliga Bayreuth/Kulmbach.

Setzt der SV Motschenbach seinen Aufwärtstrend mit dem zweiten Sieg in Folge fort? War das 1:2 des VfB Kulmbach gegen Schlusslicht Eintracht Bayreuth ein einmaliger Ausrutscher oder der Beginn einer kleinen Krise? Antworten darauf gibt es am Sonntag, wenn sich die beiden Kreisliga-Aufsteiger in Motschenbach duellieren. SV Motschenbach – VfB KulmbachDer SV Motschenbach (10.) hat nach zuvor fünf sieglosen Partien in Folge durch ein 3:2 beim TSV St. Johannis Bayreuth (15.) wieder dreifach gepunktet.

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.