Fußball
Ismail schockt Fürth in der 92. Minute
Noah Ismail (links) rettete dem TSV Neudrossenfeld mit einem Treffer in der Nachspielzeit zum 3:3 einen Punkt bei der SG Quelle Fürth.
Foto: Schott
F-Signet von Horst Wunner Fränkischer Tag
Dambach – Der TSV Neudrossenfeld hat sich durch einen Punktgewinn in Fürth auf Platz 3 der Fußball-Landesliga Nordost verbessert.

Nach einem guten Landesliga-Spiel holten die Neudrossenfelder durch ein spätes Tor wenigstens einen Punkt bei der SG Quelle Fürth.Landesliga NordostSG Quelle Fürth – TSV Neudrossenfeld 3:3 (2:1)Die Neudrossenfelder lagen nach 24 Minuten schon mit 0:2 zurück. „Schlechte erste Halbzeit, schläfrig und viel zu weit weg vom Gegenspieler“, schimpfte TSV-Coach Markus Taschner.

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.