BArometer
Der starke und der schwache Starke
Foto: FT
Bamberg – Nach der Razzia am Donnerstag herrscht in Bamberg eine nie dagewesene Verunsicherung. Eine Analyse von Redakteur Michael Wehner.

Kaum zwei Wochen ist es her, da konnte der Bamberger OB einen der größten Erfolge seiner Amtszeit verbuchen. Die Entscheidung von Brose, nicht in Coburg, sondern in Bamberg zu erweitern, wäre an anderen Orten, die in ähnlicher monetärer Zwickmühle stecken, wohl stürmisch gefeiert worden. Der wirtschaftspolitische Coup nützt seinem Urheber nun aber herzlich wenig. In Starkes Bamberg, wo sich die Strafverfolger unterschiedlicher Kriminalitätssparten gerade die Klinke in die Hand geben, herrscht mitten in einer Pandemie eine nie da gewesene Form der Verunsicherung. Keiner weiß, ob der Oberbürgermeister die ...

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich
F+ Jahresabo
  • Sparpreis
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € /Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren