Landkreis Augsburg
Elektroroller löst Brand aus: Ein Verletzter
Feuerwehr
Feuerwehrleute stehen zusammen, um den Einsatz zu besprechen.
Foto: David Inderlied/dpa/Symbolbild
Westendorf – Ein technischer Defekt an einem Elektroroller hat der Polizei zufolge ein Feuer in Westendorf (Landkreis Augsburg) ausgelöst. Ein Mann verletzte sich bei dem Brand leicht und wurde mit einer Rauchvergiftung und einer leichten Brandverletzung in ein Krankenhaus gebracht, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Das Feuer griff auf eine nebenstehende Garage, das Wohnhaus und auf das Dach des Hauses über.

Mehrere Zimmer waren nicht mehr bewohnbar, ob die sechs Anwohnerinnen und Anwohner trotzdem in das Haus zurückkehren können, war zunächst nicht klar. Durch das Feuer entstand an einem Auto ein Totalschaden, zwei andere wurden stark beschädigt. Der Kriminaldauerdienst Memmingen nahm die Ermittlungen zu dem Brand auf.