Eishockey
Nürnberg Ice Tigers holen US-Verteidiger Shaw
Eishockey
Ein Eishockeyspieler spielt den Puck.
Foto: Matthias Balk/dpa/Symbolbild
Nürnberg – Nach dem kurzfristigen Abgang von Luke Green haben die Nürnberg Ice Tigers den US-amerikanischen Verteidiger Hayden Shaw für die kommende Saison verpflichtet. Wie der fränkische Verein aus der Deutschen Eishockey Liga am Donnerstag mitteilte, kommt der 26-Jährige von den Trois-Rivières Lions.

Shaw absolvierte in der vergangenen Spielzeit 40 Spiele für den Verein aus der unterklassigen kanadischen ECHL. Er erzielte dabei acht Tore und gab 20 Vorlagen. Verteidiger Green (24) hatte die Nürnberger kurzfristig aus persönlichen Gründen verlassen.

«Mit Hayden Shaw haben wir einen Verteidiger verpflichtet, von dem wir überzeugt sind, dass er den Abgang von Luke Green mehr als kompensieren kann. Er ist sehr laufstark und spielt mit und ohne Puck immer mit sehr viel Tempo», erklärte Nürnbergs Sportdirektor Stefan Ustorf.

Lesen Sie mehr zu folgenden Themen: