Gesundheit
Kürzere Quarantäne für Schüler
Kontaktpersonen eines oder einer Infizierten sollen nur noch fünf Tage zu Hause bleiben und können – nach einem negativen PCR-Test – wieder zurück in die Schule. Symbol
Kontaktpersonen eines oder einer Infizierten sollen nur noch fünf Tage zu Hause bleiben und können – nach einem negativen PCR-Test – wieder zurück in die Schule. Symbol
Foto: Philipp Schulze
Berlin – Die Länder haben um einheitliche Regeln für den Schulbetrieb gerungen. Möglichst wenige Kinder sollen zuhause bleiben Wie das klappen könnte.

Wenn in der kommenden Woche die Sommerferien zu Ende gehen, beginnt für bayerische Familien ein neues, ungewisses Kapitel der Pandemie. Viele fragen sich: Wie sicher ist der Unterricht im Klassenzimmer bei stark steigenden Infektionszahlen und wie läuft das künftig mit der Quarantäne? Über die zweite Frage haben die Gesundheitsminister der Länder diskutiert. Die Gesundheitsminister der Länder haben sich mehrheitlich für einfachere Quarantäne-Regeln bei Coronafällen in Schulen ausgesprochen.

Angebot wählen und weiterlesen
PLUS-Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
Direkt zu PayPal
PLUS-Monatsabo für Zeitungsabonnenten1,99 €
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • exklusiv für Abonnenten der gedruckten Zeitung des Fränkischen Tags
  • alle PLUS-Inhalte rund um die Uhr
  • nur 1,99 € Aufpreis zu Ihrem Abonnement
PLUS-Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar
Direkt zu PayPal