Leitartikel
Not kranker Kinder wird in Kauf genommen
Ein kleiner Junge braucht dringend medizinische Hilfe. Das zuverlässig zu gewährleisten, wird in Deutschland immer schwieriger.
Fotolia-fotograf
F-Signet von Redaktion Fränkischer Tag
Berlin – Das Gesundheitssystem hat lebensbedrohliche Lücken. Um Schwächere ist es bei uns oft nicht gut bestellt, sagt unsere Autorin Daniela Hungbaur.

Wie konnte es so weit kommen? Dass selbst schwer kranke Kinder fürchten müssen, nicht mehr immer schnell, nicht mehr immer gut medizinisch versorgt zu werden. Dass selbst kranke Kinder fürchten müssen, nicht mehr die passenden Medikamente zu bekommen. In Deutschland. In Bayern.

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.

Nach oben