Schnelltestpflicht
Die wichtigsten Antworten für Schüler und Eltern
Ein Schüler macht in einem Gymnasium in Sachsen-Anhalt  seinen ersten Corona Schnelltest.
Bamberg – Von Montag an müssen Schüler in der Schule einen Corona-Test machen, um am Präsenzunterricht teilnehmen zu können. So läuft es ab.

Seit Mittwoch ist es amtlich: Nach den Osterferien am Montag müssen Schüler zwingend im Schulgebäude einen Test machen oder vorlegen, um am Unterricht teilzunehmen. Was das nun im Einzelnen bedeutet. 1. Ist denn jetzt infolge der Testmöglichkeit überall wieder Schulbetrieb vor Ort? Nein. Entscheidend bleibt das jeweilige Infektionsgeschehen. Maßgabe ist dabei der sogenannte Sieben-Tage-Inzidenzwert. Liegt er über dem Wert 100, dann bleibt es beim Distanzunterricht. Ausgenommen sind lediglich die Jahrgangsstufe 4 in Grund- und Förderschulen, ...

Angebot wählen und weiterlesen
PLUS-Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
Direkt zu PayPal
PLUS-Monatsabo für Zeitungsabonnenten1,99 €
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • exklusiv für Abonnenten der gedruckten Zeitung des Fränkischen Tags
  • alle PLUS-Inhalte rund um die Uhr
  • nur 1,99 € Aufpreis zu Ihrem Abonnement
PLUS-Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar
Direkt zu PayPal