CSU-Radtour mit Dorothee Bär
Maroldsweisach – Die CSU im Wahlkreis weist auf eine Radtour am Samstag, 14. August, hin. Digital-Staatsministerin und Bundestagsabgeordnete Dorothee Bär ist dabei. St...

Die CSU im Wahlkreis weist auf eine Radtour am Samstag, 14. August, hin. Digital-Staatsministerin und Bundestagsabgeordnete Dorothee Bär ist dabei. Start der Tour ist um 10 Uhr in der Schwimmbadgaststätte „U-Boot“ in Altenstein. Hier gibt es Informationen zum Umbau der Gaststätte und der Außenanlagen. Vor Beginn der Veranstaltung haben die Teilnehmer die Möglichkeit zum Weißwurstfrühstück. Anschließend radelt die Gruppe über Lichtenstein nach Pfarrweisach zur Besichtigung des neuen Kindergartens. Der nächste Stopp ist in Ebern am Gymnasium geplant. Weiter fährt man nach Weißenbrunn, wo das Schlossprojekt vorgestellt wird. Abgerundet wird die Tour in Ibind mit Besichtigung des neuen Radweges. Die Radstecke endet nach 42 Kilometern in Ibind. In Weißenbrunn gibt es die erste Möglichkeit, wieder zum Ausgangsort Altenstein gefahren zu werden. Die CSU bittet um Anmeldung bei Heidi Müller-Gärtner, Ruf 0171/3758806, E-Mail bad-kissingen@csu-bayern.de. red

Lesen Sie mehr zu folgenden Themen: