Ferien in Bamberg
Tipps für Kinder: Hütten bauen & Sterne erkunden
In der Hüttenstadt im Hain können Kinder in den Ferien ihr eigenes Domizil bauen.
Foto: Bernd Deschauer
Bamberg – Sechs Wochen Ferien können lang werden. Für alle Daheimgebliebenen haben wir spannende Ausflugs- und Aktionstipps zusammengetragen. Teil 1 von drei.

Sommer, Sonne und viel Zeit zum Entspannen – nach einem langen Schuljahr können sich die Kinder endlich auf die großen Ferien freuen. Für viele geht es in den Familienurlaub, doch auch in der Heimat können Zuhausegebliebene tolle Sachen unternehmen. Damit es Familien mit Kindern in den kommenden sechs Wochen nicht langweilig wird, haben wir ein paar Tipps zusammengestellt, inspiriert von Bernd Deschauer (48). Der Bamberger Outdoorer und Familienvater präsentiert seit zehn Jahren in seinen Büchern sowie auf seiner Website Ausflugsziele ...

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.

Wir sind für Sie da

Bedingt durch hohe Krankheitsausfälle und Urlaubsvertretungen bitten wir Sie, mit uns über unseren Servicebereich in Kontakt zu treten. Leider kann sich die Bearbeitung Ihrer Anfrage in Einzelfällen um mehrere Tage verzögern. Wir bitten dies zu entschuldigen.

Zum Servicebereich