Basketball
Vor 600 Zuschauern: Breitengüßbach mit kühlem Kopf
Der erste Schritt ins Finale ist gemacht: Die Regionalliga-Basketballer des TSV Breitengüßbach um Manu Feuerpfeil (in Gelb) haben Spiel 1 der Play-off-Halbfinalserie gegen die TG Veitshöchheim gewonnen.
sportpress
F-Signet von Redaktion Fränkischer Tag
Breitengüßbach – Was für eine Atmosphäre in der Hans-Jung-Halle: 600 Zuschauer treiben den TSV Breitengüßbach im ersten Spiel der Play-off-Halbfinalserie zum Sieg gegen die TG Veitshöchheim.

Die Regionalliga-Basketballer des TSV Tröster Breitengüßbach haben im ersten Spiel der Play-off-Halbfinalserie die TG Veitshöchheim vor knapp 600 Zuschauern in der Hans-Jung-Halle nach einem harten Fight mit 70:56 bezwungen und führen in der „Best-of-three“-Serie mit 1:0.

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.