Photovoltaik
Stegaurach setzt auf erneuerbare Energien
Sonnenuntergang bei Stegaurach
Foto: Herbert Brück
F-Signet von Beate Ferstl Fränkischer Tag
Stegaurach – Um für den Winter vorzusorgen, lotete der Gemeinderat Sparpotenziale aus und brachte ein Konzept für erneuerbare Energien auf den Weg.

Der Krieg in der Ukraine und die dadurch verschärfte Energiekrise bringt auch die Gemeinde Stegaurach dazu, sich bereits jetzt im Sommer Gedanken über Einsparpotenzial vor allem im Winter zu machen. In die gleiche Kerbe schlug auch der Tagesordnungspunkt „Erneuerbare Energien“ in der letzten Gemeinderatssitzung.

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.