Kießlings EM-Kolumne
„Jeder muss jetzt geil auf den Titel sein“
Stefan Kießling hat in Leverkusen eine neue Heimat gefunden. Für die Zeitung in seiner alten Heimat Franken schreibt er eine EM-Kolumne.
Stefan Kießling hat in Leverkusen eine neue Heimat gefunden. Für die Zeitung in seiner alten Heimat Franken schreibt er eine EM-Kolumne.
Foto: privat
EM 2021
Leverkusen – Sich jetzt bloß nicht mehr verletzen? Wer diese Gedanken in den letzten Tagen vor Turnierstart hat, ist fehl am Platz, sagt Stefan Kießling.

Ex-Nationalspieler Stefan Kießling spielte in seiner Karriere für den 1. FC Nürnberg und Bayer 04 Leverkusen in der Bundesliga. Der Bamberger wirft während der Europameisterschaft in seiner Kolumne regelmäßig und exklusiv für den Fränkischen Tag einen Blick auf die DFB-Elf. Mit drei Akteuren spielte der 37-Jährige 2010 bei der WM in Südafrika noch selbst zusammen: Manuel Neuer, Toni Kroos und Thomas Müller. In Teil 2 seiner EM-Kolumne spricht der ehemalige Torschützenkönig über die Bedeutung des letzten Testspiels vor Turnierstart (7:1 gegen Lettland), die Qualität des EM-Quartiers in Herzogenaurach, die ...

Weiterlesen mit
Kostenlos testen
  • exklusiv
  • regional
  • hintergründig
1 Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich
Mit Zeitungsabo neu registrieren