Untere Brücke
Pannenstart für den neuen Biergarten
Gleich zum Start des Biergartens auf der Unteren Brücke riss der Wind einige der Sonnenschirme um.
Foto: Herbert Mackert
Untere Brücke Bamberg
Bamberg – Die umstrittene Gastronomie auf der Unteren Bücke scheint nicht vom Glück verfolgt zu sein. Doch Wirt Tom Land erhält auch viel Zuspruch.

Tom Land hat wenig Zeit. Zum Start seines Brücken-Biergartens am Ostersamstag herrscht hektische Betriebsamkeit. Der Wirt und sein Team wuseln zwischen Schankwagen und den 36 Tischen hin und her, die in Reih und Glied an den Betonbrüstungen der Unteren Brücke auf Gäste warten. Ein paar Tische sind am Morgen bereits besetzt, zwei Touristenführer bugsieren ihre Gruppen zwischen Radfahrern und Passanten neben die Statue der Heiligen Kunigunde, damit sie dort die Kulisse von Klein Venedig bestaunen können.

Angebot wählen und weiterlesen
PLUS-Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
Direkt zu PayPal
PLUS-Monatsabo für Zeitungsabonnenten1,99 €
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • exklusiv für Abonnenten der gedruckten Zeitung des Fränkischen Tags
  • alle PLUS-Inhalte rund um die Uhr
  • nur 1,99 € Aufpreis zu Ihrem Abonnement
PLUS-Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar
Direkt zu PayPal