Untere Brücke
Bambergs supercoole neue Ersatz-Location
Was tun, wenn ein Biergarten die Untere Brücke blockiert? Die Stadt weiß einen Ausweg.
Was tun, wenn ein Biergarten die Untere Brücke blockiert? Die Stadt weiß einen Ausweg.
Foto: p.
Untere Brücke Bamberg
Bamberg – Die Untere Brücke war gestern, ab sofort ist das Weegmannufer der coolste Partyort Bambergs. Ein Kommentar.

Jetzt wird es wirklich ernst. Das Bamberger Rathaus bietet Ersatzflächen für junge Leute an, die auch nach Mitternacht einmal laut sein wollen. Beleuchtung, WC-Container, Stromanschluss und Sitzbänke sollen angeblich genügen, um das Weegmannufer attraktiv für die U-30-Zielgruppe zu machen. Fehlt nur noch die Beschilderung: Hier gehts zum neuen Hotspot mit Flussblick. Musikboxen ausdrücklich erwünscht!

Angebot wählen und weiterlesen
PLUS-Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
Direkt zu PayPal
PLUS-Monatsabo für Zeitungsabonnenten1,99 €
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • exklusiv für Abonnenten der gedruckten Zeitung des Fränkischen Tags
  • alle PLUS-Inhalte rund um die Uhr
  • nur 1,99 € Aufpreis zu Ihrem Abonnement
PLUS-Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar
Direkt zu PayPal