Motorsport
Wenn der Adrenalinspiegel keine Ruhe findet
Waghalsige Akrobatik ist von den Fahrern und Beifahrern in der Seitenwagen-Klasse gefordert.
Foto: Günther Geiling
Bramberg – Waghalsige Sprünge, packende Zweikämpfe: Beim BMC Bramberg liefern sich die Motocross-Fahrer heiße Rennen. Problematisch könnte das Wetter werden.

Wenn man den Wetterfröschen glauben darf, dann ist beim „Motocross des BMC“ in Bramberg heißes Wetter angesagt. „Heiße Rennen“ wird es am Rennwochenende (13. und 14. August) beim Kampf um Punkte in der „Nordbayern-Thüringen-Motocross-Challenge“ definitiv geben. Als ein Höhepunkt gilt außerdem das Seitenwagen-Rennen um den „Veteranen-Cup“, der nochmal einen besonderen Reiz ausstrahlt.

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.