Befragung
Bekommt Herzo einen autofreien Wochenmarkt?
Wird auch die westliche Hauptstraße autofrei, zumindest an Markttagen? Auf diese Frage soll jetzt eine Antwort gefunden werden.
Foto: Richard Sänger
Herzogenaurach – Der Wochenmarkt soll attraktiver werden. Aber wie gelingt das? Dazu wurden 777 Bürger befragt.

Leberkäs-Brötchen wären gut, Bratwürste aber auch. Sagen nicht wenige. Andere Befragte würde es freuen, wenn der Wagen mit dem frischen Fisch auch am Samstag käme. Das sind nur drei von vielen Vorschlägen, die bei einer Haushaltsbefragung gemacht wurden. Es geht um die Weiterentwicklung des Wochenmarkts – eines der Ziele, die sich die Stadt für eine attraktive Innenstadt auferlegt hat.

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.