Antrag
Verkehrsplanung: Kommt ein neuer Kreisel?
soll und kann hier ein Verkehrskreisel hin? Eine Studie und eine Verkehrsschau werden es entscheiden.
Foto: Monika Schütz
F-Signet von Monika Schütz Fränkischer Tag
Bad Staffelstein – Ein weiteres Verkehrsthema in der jüngsten Stadtratssitzung in Bad Staffelstein drehte sich um einen neuen Kreisel.

Die Fraktion CSU/Junge Bürger hatte am 18. Oktober die Prüfung der Realisierung eines Kreisverkehrs beantragt: Der Kreisel solle an der derzeitigen Kreuzung Unterzettlitzer Straße/Äußerer Frankenring entstehen. Bisher regeln dort Stoppschilder und Vorfahrtsschilder den Verkehr.

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.