Schüler infiziert
Ebermannstadt: Abifahrt wird zum Corona-Trip
Schule in Zeiten von Corona
Schüler des Gymnasiums in Ebermannstadt haben sich bei ihrer Abschlussfahrt nach Kroatien mit Corona infiziert.
Foto: Matthias Balk/dpa
Ebermannstadt – Am Gymnasium Fränkische Schweiz wird die Abiturfeier nicht stattfinden wie geplant - denn es gibt Corona-Fälle nach einer privaten Abschlussfahrt.

Eigentlich sollten es für die Abiturienten und Abiturientinnen des Gymnasiums in Ebermannstadt nur ein paar entspannte Tage in der Sonne werden. Doch dann endete die private Abschlussfahrt nach Kroatien anders als erwartet. „Aktuell erholen sich hoffentlich alle und sind dann frisch zur Entlassungsfeier wieder da“,  sagte Siegfried Reck, Schulleiter des Gymnasiums Fränkische Schweiz in Ebermannstadt, noch vergangene Woche. Voll freudiger Erwartung beschrieb Reck die Vorbereitungen der Abiturfeier. Geplant war  die Feier in der Stadthalle in Ebermannstadt, alle gemeinsam, mit Ehrengästen ...

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € im Monat
F+ Jahresabo
  • 10 Monate zahlen -
    12 Monate lesen
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € im Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren