Kommunalwahlkampf
Freie Sander Bürger nominieren Kümmel
Jörg Kümmel wurde nominiert.
Jörg Kümmel wurde nominiert.
Johannes Krines
F-Signet von Redaktion Fränkischer Tag
Sand am Main – Das Votum fällt bei der Nominierungsversammlung eindeutig aus. Der Lebenshilfe-Vorsitzende unternimmt einen zweiten Anlauf auf das Amt.

Mit dem hundertprozentigen Rückhalt der Freien Sander Bürger (FSB) geht der Unternehmer Jörg Kümmel als Kandidat in den Wahlkampf um das Sander Bürgermeisteramt. Somit sind mit Julian Müller (CSU) und Matthias Zink (SPD) nun drei Anwärter im Rennen.

Vor Kurzem fand die Nominierungsversammlung der Freien Sander Bürger für die am 7. Mai 2023 anstehende Bürgermeisterwahl in Sand statt.

Lange im Vorfeld waren Stimmen laut geworden, ob Jörg Kümmel erneut bei der Bürgermeisterwahl, die in Sand außer der Reihe läuft, antreten werde. Nun gibt es die offizielle Bestätigung. Bei den letzten Wahlen hatte er 2016 einen Rückschlag gegen den amtierenden Bürgermeister Bernhard Ruß (SPD) hinnehmen müssen und konnte nur einen Teilerfolg verzeichnen mit immerhin der zweiten Position vor seiner Mitbewerberin Andrea Rippstein (CSU). Dies soll sich nun ändern.

Alle Eigenschaften stimmen

Jörg Kümmel eröffnete als Vorsitzender der FSB die Nominierungsversammlung, bevor er das Wort an den Zweiten Vorsitzenden Johannes Krines übergab. Krines, selbst erfahrener Gemeinderat, zeigte auf, welche Eigenschaften ein Bürgermeister für Sand mitbringen müsste. Insgesamt stellte er fest, dass Jörg Kümmel dem sehr gerecht werde.

Jörg Kümmel stellte sich vor und sprach Ziele an. Hierbei stellte er verständlich klar, dass die großen in der nächsten Zeit kommenden Marker bereits vom Gemeinderat oder durch gesetzliche Vorgaben definiert worden sind.

Birgit Bayer, Kreisvorsitzende der Wählergemeinschaft, sowie der stellvertretende Landrat Oskar Ebert und Christoph Winkler aus Zeil führten die Wahl durch. Mit 100 Prozent Zustimmung ist Jörg Kümmel der Rückhalt der kompletten Partei sicher. Birgit Bayer gratulierte Jörg Kümmel und betonte: „Wenn einer der richtige Mann für Sand ist, dann er!“

Lesen Sie auch

Lesen Sie mehr zu folgenden Themen:
Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link: