Drama in Unterkunft
Augenzeuge: "Dann hörte ich laute Frauenschreie"
Doppelmord in Kronach?
Foto: news5
Kronach – Ein 34-Jähriger soll in Kronach seine Exfreundin und ihr Kind getötet haben. Was andere Bewohner der Asylunterkunft erzählen, ist schockierend.

Das Grauen in der Ludwigsstädter Straße nimmt kein Ende. Nachdem bereits am Pfingstsonntag bekannt geworden, war, dass in dem Feuer im ersten Stock der Kronacher Asylunterkunft eine 31-Jährige und ihr zwei Jahre altes Kind gestorben sind, gibt die Polizei weitere erschreckende Details bekannt. Doch damit nimmt der wahrgewordene Alptraum noch kein Ende.

Angebot wählen und weiterlesen
PLUS-Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
Direkt zu PayPal
PLUS-Monatsabo für Zeitungsabonnenten1,99 €
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • exklusiv für Abonnenten der gedruckten Zeitung des Fränkischen Tags
  • alle PLUS-Inhalte rund um die Uhr
  • nur 1,99 € Aufpreis zu Ihrem Abonnement
PLUS-Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar
Direkt zu PayPal