Vier Monate hat ein Einbrecher Zeit, hinter Gittern über seine Straftaten nachzudenken.
Die Sucht finanziert
Urteil nach Einbruch ins Oblatenkloster
Ein 31-Jähriger steigt in einen Imbisswagen und ins Oblatenkloster ein – und muss nun hinter Gitter.
Als ein 71-Jähriger mit seinem Transporter in den Gegenverkehr gerät, löst er eine folgenschwere Kettenreaktion aus.
Schwerer Unfall
Mit LKW kollidiert: 71-Jähriger stirbt
Ein 71-Jähriger ist ersten Erkenntnissen zufolge in den Gegenverkehr geraten und hat damit eine folgenschwere Kettenreaktion ausgelöst.
Am Samstag  wurde ein Kleinkind bei einem Verkehrsunfall verletzt.
Polizei sucht Fahrer
Kleinkind bei Unfall in Steinbach verletzt
Ein Kleinkind wurde in Steinbach am Wald bei einem Verkehrsunfall verletzt. Die Polizei sucht jetzt Zeugen.
Die Haltung eines gefährlichen Hundes hat ein Nachspiel.
Gericht
Kein Urteil, aber große Hunde bleiben verboten
Gefährlich wurde es in Steinbach am Wald (Kreis Kronach), sobald der große Hund einer Familie ausbüxte und alleine durch den Ort lief. Jetzt klagte die Beisitzerin gegen ein Haltungsverbot.
Schwere Kopfverletzungen erlitten am Montagabend zwei Fußgänger bei einem Unfall in Kronach.
Fußgänger erfasst
Zwei Schwerverletzte bei Unfall in Kronach
Bei einem Verkehrsunfall in Kronach erlitten am Dienstagabend zwei Personen schwere Verletzungen.
Die beiden Kontrahenten hatten sich auf offener Straße in Kronach geprügelt.
Gericht
Zweikampf bleibt ungesühnt
Im Januar kämpften zwei Asylbewerber auf offener Straße miteinander. Doch das Kronacher Amtsgericht kann nicht klären, wer der Übeltäter bei der Prügelei war.
Ende September kam es zu einem Raubüberfall auf einen Tettauer Lebensmittelmarkt.
Vier Festnahmen
Raubüberfall in Tettau: Tatverdächtige verhaftet
Einen Monat nach dem Raubüberfall auf einen Supermarkt in Tettau sind vier Tatverdächtige verhaftet worden. Einer von ihnen sitzt in U-Haft.
Alle Spuren ausgewertet, alle Zeugen befragt – und doch hat es im Fall um den Einbruch in einen Goldhandel in der Rosenau keinen Ermittlungserfolg gegeben.
Spuren ins Nichts
Ermittler in der Sackgasse?
Mehrere Einbrüche im Kreis Kronach aus diesem und dem vergangenen Jahr geben den Ermittlern Rätsel auf – in einem Fall scheint es gar kein Weiterkommen zu geben.
Ein Geständnis wirkt sich laut Strafgesetzbuch strafmildernd aus.
Übergriffe
Volltrunken und kampfeslustig
Weil sie volltrunken ihre Mutter und Polizeibeamte verprügelt hat, musste sich eine 36-Jährige aus dem Landkreis vor dem Amtsgericht Kronach verantworten.
Am Dienstagmorgen hat ein Zimmerbrand bei Ludwigsstadt die Einsatzkräfte beschäftigt.
Drei Verletzte
Brand bei Ludwigsstadt: Abzugshaube fängt Feuer
Im Ludwigsstädter Gemeindeteil Thünahof ist am Dienstagvormittag ein Zimmerbrand ausgebrochen. Vor Ort wurden drei Verletzte versorgt.
Zwischen Wallenfels und Schwarzenbach am Wald ist eine junge Frau tödlich verunglückt.
Tödlicher Unfall
Wallenfels: 21-jährige Frau stirbt bei Kollision
Zwischen Wallenfels und Schwarzenbach am Wald ist eine 21-Jährige ums Leben gekommen. Die Straße ist derzeit (Stand: 10.50 Uhr) noch gesperrt.
Tödlicher Glätteunfall: Zwei Autos kollidieren miteinander
57-Jähriger stirbt
Tödlicher Unfall zwischen Steinwiesen und Tschirn
Am Montagmorgen sind zwischen Steinwiesen und Tschirn (Kreis Kronach) zwei Autos frontal zusammengestoßen. Ein Fahrer starb noch an der Unfallstelle.
Beide Fahrzeuge wurden bei dem Unfall schwer beschädigt.
Unfall auf B 85
Zweimal Totalschaden nach Zusammenstoß
Zwei total beschädigte Fahrzeuge sind die Folge eines Unfalls bei Neukenroth. Wie es zu dem Zusammenstoß kam.
In der Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) in München hat ein Bewaffneter am Dienstagvormittag für Aufregung gesorgt.
Politikersohn
Großeinsatz: Kronacher geht bewaffnet zur Uni
In München wurde der Sohn des CSU-Landtagsabgeordneten Jürgen Baumgärtner festgenommen, weil er eine Waffe in der Universität dabei hatte.
Der Versuch, gefälschte Rezepte einzulösen, ging schief.
Festnahme
Rezeptfälscher aufgeflogen
Die Polizei wartete schon, als zwei junge Männer die Apotheke in Stockheim betraten. Die beiden mutmaßlichen Rezeptfälscher konnten am Montagabend festgenommen werden.
Beim Zusammenprall mit dem Motorrad wurde auch das Auto erheblich beschädigt.
Crash an Kreuzung
Motorrad übersehen: Unfall in Kronach
Am Montagmorgen gegen 5.45 Uhr ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall am Stadtrand von Kronach. Ein Motorrad prallte dort mit einem Auto zusammen.
Mit der Drehleiter und im Innenangriff bekämpfte die Feuerwehr Kronach den Wohngebäude-Brand erfolgreich.
Update Brand
Drei Gebäude in Kronach evakuiert
Am Kreuzberg stieg am Montag (31.10.2022) eine große Rauchsäule auf. Der Dachstuhl eines Wohnblocks war gegen 9.30 Uhr in Brand geraten.
Die Polizei musste sich mit drei brutalen Streithähnen befassen.
Versuchte Tötung
Hammerattacke und Schlägerei im Kreis Kronach
Drei Männer gerieten sich im Landkreis Kronach in die Haare. Der Kampf mit Tritten und Hammerschlägen bringt sie in Untersuchungshaft.
Um Missbrauch zu verarbeiten, braucht es Hilfe und Unterstützung von anderen.
Missbrauch
Vom Opfer zum Helfer in der Not
Kai Christian Moritz, einst selbst Missbrauchsopfer, hilft jetzt anderen in einer vergleichbaren Situation. Er ist Mitglied in verschiedenen Gremien.
Der gegen die Ampel geschleuderte Wagen wurde schwer demoliert.
Zusammenstoss
20.000 Euro Schaden bei Verkehrsunfall in Küps
In Küps prallten am Sonntagnachmittag zwei Autos ineinander. Wie es zu den geschätzen 20.000 Euro Sachschaden kam.