Lange lehnte der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan politischen Kontakt zum syrischen Staatschef Baschar al-Assad ab. Das könnte sich jetzt ändern.
Wegen Syrien
Erdogan muss übers Stöckchen springen
Türkischer und syrischer Staatschef sind sich spinnefeind, doch sie müssen reden: Druck von Putin und den türkischen Wählern lockern die Zungen.
Sichtbar begeistert war Bundeskanzler Olaf Scholz von seiner Testfahrt mit einem Elektro-Brummi in Schweden.
Diplomatie
Scholz auf Werbetour in Skandinavien
Olaf Scholz reist für zwei Tage nach Norwegen und Schweden. Die Reise zeigt die Widrigkeiten, gegen die kämpfen muss.
Migranten und Flüchtlinge versammeln sich hinter einem Drahtzaun an der Grenze zwischen Griechenland und der Türkei.
Flüchtlingsdrama
Migranten sitzen im Niemandsland fest
Dutzende Menschen, vorgeblich Syrer, sollen seit Wochen auf einer Insel an der griechisch-türkischen Grenze ausharren. Ein Kind soll tot sein.
Abgeordnete Liz Cheney, stellvertretende Vorsitzende des Sonderausschusses des Repräsentantenhauses zur Untersuchung des Angriffs auf das US-Kapitol am 6. Januar, kommt zu einer Anhörung im Kapitol.
US-Politik
Liz Cheney: Eine Frau stellt sich gegen Trump
Das Nein zu Trump dürfte die Republikanerin nun ihren Parlamentssitz kosten – und es könnte dem Ex-Präsidenten 2024 eine Herausforderin bescheren.
Gaszähler
Energiekrise
Gasumlage nicht so hoch wie befürchtet
Nun haben Gaskunden Gewissheit. Die Höhe der staatlichen Gasumlage, die ab Herbst kommt, steht fest. Es wird deutlich teurer.
Zahlreiche Afghanen, die sich nach der Machtübernahme der Taliban in Sicherheit bringen wollten, versuchten vor einem Jahr, auf dem Flughafen in Flugzeuge zu gelangen.
Leitartikel
Was bleibt, ist Terror
Vor etwa einem Jahr haben die Taliban die Macht übernommen und haben binnen kürzester Zeit die Entwicklungsarbeit von 20 Jahren zerstört.
Bitcoin
US-Notenbank
Fed warnt Banken vor Risiken bei Kryptogeschäften
Viele Finanzfirmen wollen bei Kryptoanlagen mitmischen, doch die US-Notenbank Fed ruft zur Vorsicht auf.
General Motors
US-Autobauer
GM ruft fast eine halbe Million Autos in USA zurück
Der größte US-Autobauer General Motors (GM) muss aufgrund möglicher Defekte an den Sicherheitsgurten zahlreiche SUV reparieren.
Eurowings
Tarifverhandlungen
Piloten machen sich auch bei Eurowings streikbereit
Die Tarifverhandlungen bei der Lufthansa-Tochter Eurowings sind ins Stocken geraten. Nun ruft die Vereinigung Cockpit ihre Mitglieder zu einer Urabstimmung auf.