Ortstermin
Rosengasse soll erblühen
Die Rosengasse in Haßlach soll ausgebaut werden.
Heike Schülein
F-Signet von Heike Schülein Fränkischer Tag
Haßlach – Die Gemeinde nimmt die Sanierung der vielleicht schlechteste Straße in Haßlach in Angriff.

Eine der schlechtesten Straßen in Haßlach soll saniert werden. Bei einem Ortstermin des Bau- und Umweltausschuss des Teuschnitzer Stadtrats stellte Bürgermeister Frank Jakob (FW) die Entwurfsplanung für die Rosengasse vor. Das überfällige Projekt sei bereits bei der Regierung von Oberfranken zur Förderung angemeldet worden. Das Ingenieurbüro HTS-Plan aus Kronach erstelle derzeit die finale Planung, die Unterlagen sollten noch heuer eingereicht werden, sagte der Bürgermeister. Man hoffe auf eine Umsetzung im kommenden Jahr.

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Testen Sie unser Angebot und erfahren Sie, warum mehr als 12.500 Menschen PLUS nutzen. Jeden Tag erfahren Sie aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet.

Mehr über PLUS lesen Sie hier.

Nach oben