Bühnenabschied
Kultband Moskitos: Aus nach 35 Jahren
Die Moskitos bei ihrem letzten Annafest-Auftritt am Montag, 1. August 2022.
Foto: Moskitos
Sabine Memmel von Sabine Memmel Fränkischer Tag
Forchheim – Die Forchheimer Kultband Moskitos hört nach 35 Jahren auf. Wie es zu diesem Entschluss kam und wie sich die Zeiten für Bands verändert haben.

Seit fast 35 Jahren begeistert die Forchheimer Kultband Moskitos bei Festen und Veranstaltungen. Am Annafest dann die große Überraschung: Die Band verkündete ihren Bühnenabschied. Im FT-Interview spricht Harald Neubauer über die Gründe. Wie kam es zu Eurem Entschluss, aufzuhören? Harald Neubauer: Es ist einfach an der Zeit. Im Oktober sind es genau 35 Jahre, dass ich die Moskitos leite und ich finde, es ist genug. Ich würde gerne ein anspruchsvolles Programm mit Liedern, die meiner Generation gefallen, spielen. Durch den Namen Moskitos wird ...

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.