Projekt der Gemeinde
Weißenbrunn will „Lebend!ch“ sein
Beim Workshop des Projektes „Kommunalmarketing“ wurde getreu der Leitbotschaft „Lebend!ch“ fleißig angepackt. Die Mitarbeiter der Gemeinde arbeiteten hierfür Hand in Hand.
Foto: Kronach Creativ
F-Signet von Karl-Heinz Hofmann Fränkischer Tag
Weißenbrunn – Die Weißenbrunner sehen sich mit ihrer Imagekampagne gut gerüstet. Erste Aktionen sind schon gelaufen, weitere sollen folgen.

Die Gemeinde will sich besser präsentieren. Dafür hat sie die Initiative ergriffen und sich das Motto gegeben: „Weißenbrunn Lebend!ch“. Damit diese Worte keine leeren Hülsen sind, sondern mit Leben erfüllt werden, wurden und werden Aktionen ins Leben gerufen. Bisher kommt das Konzept offenbar gut an, wie sich in der Ratssitzung zeigte.

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.