Eklat
„Mini-Trump“ Jansa sorgt für Eklat via Twitter
Janez Jansa, Ministerpräsident von Slowenien
Janez Jansa, Ministerpräsident von Slowenien
Foto: Laszlo Balogh, dpa
Brüssel – Sloweniens Ministerpräsident Janez Jansa attackierte auf Twitter EU-Abgeordnete. Er bediente sich dabei antisemitischer Verschwörungsmythen.

Kritiker nennen ihn auch „Mini-Trump“ und es schien beinahe so, als wollte Janez Jansa diesem Ruf gerecht werden. Denn der slowenische Ministerpräsident nutzte ausgerechnet das Lieblingskommunikationsmittel des ehemaligen US-Präsidenten, um einen Streit mit dem Europaparlament anzuzetteln.

Angebot wählen und weiterlesen
PLUS-Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
Direkt zu PayPal
PLUS-Monatsabo für Zeitungsabonnenten1,99 €
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • exklusiv für Abonnenten der gedruckten Zeitung des Fränkischen Tags
  • alle PLUS-Inhalte rund um die Uhr
  • nur 1,99 € Aufpreis zu Ihrem Abonnement
PLUS-Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar
Direkt zu PayPal