Exklusives Interview
Chicolores – eine Band ist heiß aufs Annafest
Die Chicolores bei einem ihrer Auftritte
Foto: Ulli Raab/Archiv
Annafest
Forchheim – Bandmitglied Bastian Götz über seine schönsten Annafest-Erinnerungen und den perfekten Annafest-Tag. Am 25. und 31. Juli ist die Kultband zu hören.

Nach zwei Jahren Pause endlich wieder auf dem Annafest spielen – was ist das für ein Gefühl? Bastian Götz: Nach zwei Jahren, in denen wir nahezu keine Auftritte spielen durften, freuen wir uns riesig auf die Open-Airs in diesem Sommer. Das Annafest zählt für uns als Forchheimer Band natürlich zum absoluten Highlight. Die Vorfreude ist immens – wir können es kaum erwarten im Kellerwald zu spielen. Ihr habt jetzt schon einige Auftritte hinter euch: Ist das Annafest trotzdem etwas Besonderes? Auf jeden Fall. Das Annafest ist unser ...

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.

Wir sind für Sie da

Bedingt durch hohe Krankheitsausfälle und Urlaubsvertretungen bitten wir Sie, mit uns über unseren Servicebereich in Kontakt zu treten. Leider kann sich die Bearbeitung Ihrer Anfrage in Einzelfällen um mehrere Tage verzögern. Wir bitten dies zu entschuldigen.

Zum Servicebereich