Hochwasser
Was tun bei Flutkatastrophen?
Bei Hochwasser ist oft Land unter im Aischgrund. Extreme Ereignisse wie 2021 fordern nun die Fachleute.
Foto: Archiv/Johanna Blum
Adelsdorf – Starkregen und Hochwasserer werden künftig auch in Deutschland häufiger auftreten. Jetzt wurden Lösungen gesucht.

Am 10. Juli 2021 wurde der Aischgrund von einem Hochwasser von ganz besonderem Ausmaß heimgesucht. Innerhalb kurzer Zeit waren die Ortsteile Nainsdorf, Aisch, Lauf, Weppersdorfer und Adelsdorf überschwemmt – ein Jahrhunderthochwasser. Eine Flutwelle hatte zu massiven Schäden an und in Gebäuden geführt. In der Gemeinde Adelsdorf war man dank der schnellen Reaktion der Feuerwehr, aber auch durch die Alarmierung der Anwohner bestens vorbereitet.

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.