Im Notfall
Für einen sicheren Einsatz auf den Gleisen
Tobias Walter, zweiter Kommandant, befestigt die Schienen-Erdungsklemmen.
Foto: Monika Schütz
Ebensfeld – Um für mögliche Einsätze auf oder an Bahngleisen vorbereitet zu sein, gibt es in Ebensfeld jetzt eine Übungsstation für die Freiwillige Feuerwehr. Welcher Ernstfall dort geprobt wird.

Die neue Bahnerdungsübungsstation für mögliche Einsätze an oder auf den Bahngleisen ist fertig. Am Samstag stellten die Kommandanten und Vorstandsmitglieder der Freiwilligen Feuerwehr (FFW) Ebensfeld die Übungseinheit neben dem Feuerwehrhaus der vor. Tobias Walter, stellvertretender Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr, umriss das Aufgabengebiet: „Zu unserem Einsatzgebiet gehört die komplette Bahnstrecke von Breitengüßbach bis in den nördlichen Landkreis Lichtenfels.“ Doch warum muss eine Erdung der Oberleitung erfolgen? Die ...

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.