Wer hat etwas beobachtet?
Tritte gegen den Kopf: Brutale Attacke in Neustadt
Polizei
Polizei
Symbolfoto
F-Signet von Redaktion Fränkischer Tag
Neustadt bei Coburg – Auf dem Marktplatz gerieten zwei Männeraneinander. Jetzt sucht die Polizei mögliche Zeugen.

Zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei Männern kam es am Freitagabend auf dem Marktplatz in Neustadt bei Coburg. Die Kriminalpolizei Coburg sucht nun Zeugen des Vorfalls.

Was als Streit zwischen einem 54-Jährigen und einem 48-Jährigen begann, endete mit Schlägen und Tritten gegen den Älteren. Die Auseinandersetzung ereignete sich am Freitagabend, kurz vor 19 Uhr. Im Verlauf brachte der jüngere Mann den 54-Jährigen zunächst mit einem Schlag ins Gesicht zu Fall. Anschließend attackierte er den am Boden liegenden mit Tritten gegen Kopf und Körper. Der 54-Jährige erlitt dabei mehrere Prellungen, die in einem Krankenhaus medizinisch versorgt wurden.

Die Kriminalpolizei Coburg hat die Ermittlungen übernommen und sucht nun Zeugen. Wer die Auseinandersetzung am Freitagabend beobachtet hat, wird gebeten, sich unter Telefon 09561/645-0 bei der Kripo Coburg zu melden.

Lesen Sie auch:

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link: