Swingerclub verwaist
Tote Hose im "Garten von Ebern"
"Garten von Ebern"
Ebern – Der „Garten von Ebern“ warb mit wilden Sex-Partys, die Behörden fanden das weniger prickelnd. Jetzt ist nicht nur auf der Homepage nichts los.

Bevor nach dem Text im Alten Testament der Schöpfer den Garten Eden erschaffen hat, war die Erde wüst und leer. Im Falle des „Gartens von Ebern“, dessen Name sich wohl mit Absicht an paradiesische Zustände anlehnt, ist es umgekehrt. Der „Garten“ ist jetzt wüst und leer, die im Internet angekündigten heißen Treffen in dem Swingerclub entpuppen sich als kalter Kaffee.

Angebot wählen und weiterlesen
PLUS-Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
Direkt zu PayPal
PLUS-Monatsabo für Zeitungsabonnenten1,99 €
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • exklusiv für Abonnenten der gedruckten Zeitung des Fränkischen Tags
  • alle PLUS-Inhalte rund um die Uhr
  • nur 1,99 € Aufpreis zu Ihrem Abonnement
PLUS-Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar
Direkt zu PayPal