Ein 59-Jähriger wurde bei landwirtschaftlichen Arbeiten in der Nähe von Westheim lebensgefährlich verletzt.
Lebensgefahr
Landwirt wird schwer eingeklemmt
Zwischen Traktor und Anhänger wurde ein 59-Jähriger am Freitag eingeklemmt. Er kam lebensgefährlich verletzt ins nächste Krankenhaus.
Mit speziellen Suchhunden, so genannten, Mantrailern machten sich die Einsatzkräfte der BRK-Rettungshundestaffel Haßberge auf die Suche nach dem vermissten Senior in Prappach.
Grosseinsatz
Vermisstensuche in Prappach
100 Hilfskräfte und 18 Rettungshunde suchen nach einem vermisstem Rentner. Glückliches Ende nach drei Stunden.
Atemschutzgeräteträger kamen bei dem Einsatz in der Hofheimer Straße an ihre Grenzen
Feuerwehreinsatz
Zehn Verletzte bei Wohnhausbrand in Haßfurt
Dicker schwarzer Qualm stieg um 11.30 Uhr über der Hofheimer Straße aus. In Sichtweite des Amtsgerichts und des Kreisverkehr brannte nahe der Heinrich-Thein-Berufsschule ein Laden.
Die Figur wurde inzwischen wieder an ihrem Stammplatz beim Piratenschiff des Kinderhauses befestigt.
Freude in Ebern
Diebstahl der Riesen-Playmobilfigur aufgeklärt
Im Kinderhaus „Wunderland“ in Ebern strahlen die Kinder wieder. Wie’s kommt, dass der geklaute Kapitän ihres Piratenschiffs wieder aufgetaucht ist.
Achtung, Kontrolle!
Polizeikontrolle
Schon in der frühen Morgenstunde blau
Immer noch oder schon betrunken? Diese Frage stellt sich bei dem Autofahrer, der der Polizei um 5.30 Uhr in der Frühe ins Netz ging.
Eine Spritztour mit einem E-Scooter brachte einen Fahranfänger vors Amtsgericht in Haßfurt.
In der Probezeit
Fahranfänger wird betrunken auf E-Scooter erwischt
Verhängnisvolle Promillefahrt: Sein Übermut hat Konsequenzen für einen 18-jährigen aus dem Landkreis Haßberge.
Eine Tanksäule hat ein 60-Jähriger während eines Hafturlaubs gerammt und einen hohen Schaden verursacht.
Einspruch
Unfallflucht im Hafturlaub: Prozess in Haßfurt
Vor dem Amtsgericht Haßfurt wurde gegen einen Unfallverursacher verhandelt. Der Angeklagte hat eigentlich schon genug Probleme.
Ein Alkoholtest  zeigte 1,2 Promille Alkohol bei dem angeklagten Unternehmer an.
Alkoholfahrt
Spediteur setzt Existenz aufs Spiel
Eine Alkoholfahrt mit einem nicht zugelassenen E-Scooter hätte einem Speditions-Unternehmer aus dem Landkreis fast die Existenz gekostet.
Oberaurach investiert 310.000 Euro in das Feuerwehrgerätehaus Neuschleichach.
Feuerwehr
Neuschleichach bleibt eigenständig
Der Gemeinderat Oberaurach stimmt der Renovierung des Feuerwehrhauses zu.
Obwohl die Polizei nicht müde wird, Senioren vor Telefonbetrügern zu warnen, hat es in Zeil einen Mann erwischt. Die Gauner hatten ihm vorgemacht, sein Enkel brauche nach einem Unfall Geld.
Telefonbetrug
Zeiler übergibt hohe Geldsumme
Mit einer miesen Masche wurde ein älterer Mann in Zeil von Betrügern abgezockt. Sie gaukelten ihm vor, sein Enkel sei in Not.
Eine Spraydose löste wahrscheinlich den Brand im Müllfahrzeug aus. Der ausgeleerte Plastikmüllhaufen wurde durch einen Arbeiter der Stadt Königsberg in einen bereit stehenden Container geladen und so beseitigt.
Müllsünder
Feuer gerade noch verhindert
Das Gas aus der Dose setzt den Müll in Brand. Eine Fahrzeugbesatzung in Königsberg handelt geistesgegenwärtig richtig.
Vorsätzliche Tiermisshandlung führte einen Bauern vor  das Haßfurter  Amtsgericht.
Prozess
Wegen Tiermisshandlung verurteilt − zum zweiten Mal
Am Haßfurter Amtsgericht muss sich ein Landwirt verantworten, weil einige seiner Rinder gestorben sind. Seine Erklärungen beeindruckten den Richter kaum.
Unerkannt zu schnell durch die Radarfalle? Das gelingt einem Motorradfahrer nicht immer …
Kurioser Vorfall
So schnappte die Polizei den filmenden Biker
Ein Motorradfahrer gerät im Steigerwald dreimal in eine Radarfalle. Zweimal offenbar absichtlich, weil er offenbar dachte, unerkannt zu bleiben. Die Polizei kam ihm allerdings doch auf die Schliche.
Die Feuerwehr schaffte den Brandschutt nach den Löscharbeiten ins Freie.
Einsatz
Brand in einer Knetzgauer Garage
Ein aufmerksamer Paketbote verhindert, dass ein größeres Feuer ausbricht.
Was die Rechten wollen, zeigt dieses Bild eindeutig: Sie kämpfen gegen eine bunte und weltoffene Gesellschaft.
Extremismus
Die Rechten in Ebern hetzen weiter
Die Veranstaltung „gegen Homo-Propaganda“ in Ebern alarmiert den Verfassungsschutz. Die Ermittler warnen vor der Agitation rechter Gruppen.
Am Haßfurter Amtsgericht musste sich ein junger Mann wegen Vandalismus verantworten.
Gericht
Ampel umgeworfen – mildes Urteil für 18-Jährigen
Obwohl der Randalierer der Justiz bereits bekannt ist, zeigt sich der Richter gnädig. Wie das Urteil zustande kam.
Ein Arbeiter wird wegen einer leichten Rauchgasintoxikation am Einsatzort durch den BRK-Rettungsdienst versorgt.
Alarm
Brand am Neubau der Waldorfschule Haßfurt
Bei Schweißarbeiten an Dachbahnen des Neubaus der Waldorfschule Haßfurt entstand ein Feuer. Die Feuerwehr musste eine Säge einsetzen.
Zwischen Zeil und Bischofsheim landete dieser BMW am Freitagabend auf dem Dach. Der Fahrer blieb unverletzt.
Unfall
Mit dem Auto überschlagen, aber unverletzt
Bei einem Verkehrsunfall überschlug sich ein 61-jähriger Mann mit seinem Auto zwischen Zeil und Bischofsheim. Er hatte Glück und blieb unverletzt.
Auf dem Parkplatz am Krankenhaus in Haßfurt beging ein Jugendlicher Straftaten. Und wurde erwischt.
Straftaten
Jugendlicher knackt Autos am Krankenhaus
Nach einem Diebstahl aus einem Pkw wurde ein Unfall mit einem gestohlenen Fahrzeug einem Jugendlichen zum Verhängnis.
Aus einem weißen Lieferwagen heraus soll ein Mann ein Schulkind in Maroldsweisach zum Einsteigen aufgefordert haben. Eltern in der Region sind aufgeschreckt. Die Polizei ermittelt „gegen Unbekannt“.
Kinderansprecher?
Polizei verstärkt Streifen, warnt aber vor Panik
Ein Vorfall in der Nähe der Mittelschule Maroldsweisach sorgt für Wirbel. Die Polizei warnt Eltern vor Panik, verstärkt aber ihre Streifentouren.