Kurzportrait Christine Fischer
Christine Fischer
Christine Fischer ist ein Kulmbacher Urgewächs. Ihr journalistisches Handwerkszeug hat sie bei der Bayerischen Rundschau erlernt. Dort hat sie schnell ihre Vorliebe für interessante Geschichten und Menschen aus der Region entdeckt. Egal ob Interview, Reportage, Portrait oder Kommentar – aus unserer Heimat gibt es viel Spannendes zu berichten, findet sie. Die besten Themenideen (und Fotomotive) fallen ihr oft beim Laufen vor die Füße, denn das Wandern ist ihre zweite große Leidenschaft.
Kontakt zu Christine Fischer

E-Mail: c.fischer@bayerische-rundschau.de


Artikel von Christine Fischer
Gottesdienstbesucher müssen sich in diesem Winter wohl wärmer anziehen.
Energiekosten
Müssen Gläubige in Kulmbach bald frieren?
Die Energiekrise macht auch vor Gotteshäusern nicht halt. So kalt wird es in den evangelischen und katholischen Kirchen in Kulmbach.
Bei Untersteinach hat es auf der Abfahrt von der B 289 in Richtung Stadtsteinach gekracht.
Einsatz
Geisterfahrer verursacht Unfall auf der B 289
Bei Untersteinach hat es am Dienstagmorgen gekracht. Die Tangente in Richtung Stadtsteinach war für mehrere Stunden gesperrt.
Wann kehrt endlich wieder Leben ein auf dem Gelände der früheren Franken-Garage in der Saalfelder Straße 2?
Leerstand
Kann die Stadt Kulmbach Druck machen?
Viele fordern, dass sich bei der Franken-Garage etwas tut. Sogar von Enteignung ist die Rede.
So soll das Tunnelportal am Ortseingang von Kauerndorf in Richtung Untersteinach einmal aussehen.
Ortsumgehung
So wird der Kauerndorfer Tunnel realisiert
Die Verunsicherung war aufgrund der jüngsten Proteste groß, doch jetzt steht fest: Der Kauerndorfer Tunnel wird gebaut – und zwar schon bald.
Jahrzehntelang haben die Kauerndorfer für ihre Umgehung gekämpft. Jetzt geht es los mit der Umsetzung des Millionen-Projekts.
Trotz starker Kritik
Kauerndorfer Tunnel: Im November geht es los!
Zuletzt war sogar ein Stopp der Ortsumgehung gefordert worden, doch nun starten die Baumaßnahmen zeitnah. Eine Umleitungsstrecke wird errichtet.
Einen Stromausfall gab es am Montagabend in Lehenthal, Baumgarten und Umgebung.
Stromausfall
In Lehenthal gingen die Lichter aus
Einen knapp einstündigen Stromausfall hat es am Montagabend in Lehenthal, Baumgarten, Oberndorf, Eggenreuth und Oberpurbach gegeben.
Der Feuerwehrbus prallte gegen eine Hauswand.
Unfall
Auto rammt Feuerwehr-Mannschaftsbus im Einsatz
Fünf leichtverletzte Personen und 70.000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines spektakulären Unfalls am Montagmittag in Himmelkron.
Lässt die Sehleistung nach, wird der Vergrößerungsspiegel zum unverzichtbaren Utensil.
Burggeflüster
Wenn mit dem Gedächtnis auch das Gepäck schwindet
Die entscheidende Frage ist nicht, was man alles in den Koffer einpackt, sondern was man am Urlaubsende wieder mit nach Hause bringt.
Die Feuerwehren leuchteten den Einsatzort in Lettenhof aus und sperrten die Zufahrtsstraßen dahin.
Störung
Stromausfall zur Primetime
In Neuenmarkt, Ludwigschorgast und Umgebung gingen am Samstagabend für mehrere Stunden die Lichter aus. Was die Ursache und wer alles betroffen war.
Die bisherigen drei Landtagsabgeordneten des Wahlkreises Kulmbach: (von links) Rainer Ludwig, Inge Aures und Martin Schöffel.
Politik
Aures: „Es ist an der Zeit aufzuhören“
Die Kulmbacher Abgeordnete tritt nicht mehr an. Der Wunsiedler Holger Grießhammer soll nominiert werden. Was sagt die SPD-Basis dazu?
Die Überbauung der Gummistraße durch die Kulmbacher Brauerei wurde in den vergangenen Wochen realisiert. Nach einer langen Sperrung kann der Verkehr nun wieder fließen.
Doppelte Sackgasse?
Gummistraße: Die Überbauung ist fertig – und nun?
In der Kulmbacher Gummistraße hat sich einiges getan, die Überführung ist fertig. Aber was folgt weiter für den Verkehr – und die Anlieger?
Der brennende Reisebus auf einem Parkplatz kurz vor der deutsch-französischen Grenze
Jugendliche an Bord
Plötzlich bricht im Reisebus ein Brand aus
Im Bus von 30 Teenagern aus Kulmbach bricht ein Feuer aus. Warum wie durch ein Wunder niemand zu Schaden kommt.
mehr lesen