Kurzportrait Maximilian Glas
Maximilian Glas
Seit Februar 2017 Sportredakteur beim Fränkischen Tag. Zuvor Volontariat mit Stationen in den Lokalredaktionen Forchheim, Kronach, Bad Staffelstein und Zeil. Hatte nach dem Abitur mehrere Praktika in der Medienstadt Köln durchlaufen, bevor es ihn zum Studium wieder in die oberfränkische Heimat zog. Studierte Kommunikationswissenschaft, BWL und Geografie in Bamberg. Schreibt am liebsten über Basketball, ist aber auch allen anderen Ballsportarten nicht abgeneigt.
Kontakt zu Maximilian Glas

E-Mail: m.glas@infranken.de


Artikel von Maximilian Glas
Endlich wieder zwischen den Pfosten: Mönchrödens Nummer 1, Jonas Köhn
Fußball
Erster Mönche-Test: Drei Comebacks, ein Debüt
Der TSV Mönchröden verliert sein erstes Testspiel gegen den Bayernligisten SC Eltersdorf mit 1:3, hat aber trotzdem Grund zur Freude. Auch der FC Coburg unterliegt einem Bayernligisten.
Zwei Ex-Bamberger, die mittlerweile in Patras ein starkes Forward-Duo bilden: Trevis Simpson (links) und Arnoldas Kulboka
Brose um die Welt
Ex-Bamberger lassen in Patras die Dreier fliegen
Arnoldas Kulboka trumpft nach einem einjährigen NBA-Abenteuer in Griechenland auf. An seiner Seite ist ein weiterer ehemaliger Bamberger Flügelspieler aktiv.
Solomon Young glückt hier ein Monsterblock gegen Bogdan Nicolescu. Einer der wenigen defensiven Höhepunkte der Bamberger am Mittwochabend.
Brose Bamberg
Bamberg präsentiert sich wie ein G-League-Team
Oren Amiel findet für die Defensivleistung seiner Mannschaft in Oradea deutliche Worte. Mit der dritten Niederlage in Folge setzt sich die Achterbahnfahrt von Brose Bamberg fort.
Patrick Miller (links) hatte mit dem Rumänen Bogdan Nicolescu stets einen Sonderbewacher an seiner Seite.
Basketball
Bamberger Defensiv-Kollaps in Rumänien
Brose Bamberg verliert auch den zweiten Vergleich im Fiba-Europe-Cup mit CSM Oradea. Bei der 84:95-Niederlage offenbaren die Bamberger besonders in den ersten 15 Minuten kapitale Abwehrschwächen.
Clemens Scherbel beim „Sled Push“ in Maastricht. Bei dieser Workout-Station müssen die Athleten einen Schlitten mit einem vorgegebenen Gewicht über eine Distanz von 2 x 25 Meter schieben.
Hyrox
Fitnesssport: Zwei Franken dominieren in Europa
Clemens Scherbel aus Eicha und Christopher von Stelzer aus Herzogenaurach verteidigen ihren EM-Titel in Maastricht souverän. Das nächste Fernziel ist die Weltmeisterschaft.
Patrick Heckmann behauptet im Hinspiel den Ball gegen Oradeas US-Guard Kris Richard.
Fiba-Europe-Cup
Brose Bamberg hat Viertelfinale vor Augen
Mit einem Sieg beim rumänischen Vertreter CSM Oradea könnte Bamberg das Tor zur nächsten Runde weit aufstoßen. Nach der 80:82-Niederlage im Hinspiel geht es für Brose auch um den direkten Vergleich.
Solomon Young erzielte 15 Punkte und angelte sich zwölf Rebounds von den Brettern.
Brose-Einzelkritik
Solomon Young: Vom Sorgenkind zum Tausendsassa
Der 24-Jährige beweist mit seinem ersten „Double Double“ gegen die euroleague-erfahrenen Bayern-Center, dass er auf hohem Niveau mithalten kann. Die Brose-Einzelkritik.
Die bislang letzte Auflage des VR-Bank-Junior-Soccer-Cups fand Ende Januar 2020 statt. Hier eine Szene aus dem Viertelfinale zwischen Augsburg und Leipzig in der U13, das im Siebenmeterschießen entschieden wurde.
Hallenfußball
Vorbild Ibrahimovic: Stars von morgen in Coburg
Vor einigen Jahren zauberten Arijon Ibrahimovic und Tom Bischof in der HUK-Arena, jetzt stehen sie kurz vor dem Durchbruch. Am 28. und 29. Januar steigt wieder der VR-Bank-Junior-Soccer-Cup.
Erlebten alle nicht ihren besten Abend: das deutsche Quartett um (von links) Patrick Heckmann, Christian Sengfelder, Kevin Wohlrath und Spencer Reaves
Brose-Einzelkritik
Deutsches Quartett schwächelt zum zweiten Mal
Wie bereits im Hinspiel vier Tage zuvor erwischt die nationale Achse von Brose Bamberg bei der Heimniederlage gegen Braunschweig nicht ihren besten Tag. Die Einzelkritik.
Milos Petkovic (links), damals Assistenztrainer der EWE Baskets Oldenburg, mit seinem guten Freund Karsten Tadda.
Basketball
Was den neuen BBC-Trainer mit Karsten Tadda verbindet
Der neue Headcoach des BBC Coburg spricht im Interview über seine Freundschaft mit dem Ex-Bamberger, seinen Start in Coburg und seine Spielphilosophie.
Gerel Simmons, der sich hier gegen David Krämer durchsetzt, trug die Bamberger in der ersten Halbzeit.
Basketball
Trotz Auswärtssieg: Brose-Trainer Amiel übt Kritik
Bamberg schnuppert nach dem knappen Erfolg in Braunschweig an den Play-off-Rängen. Eine Schwachstelle ist Brose-Coach Oren Amiel allerdings bitter aufgestoßen.
Drehte nach einer unauffälligen ersten Halbzeit in den zweiten 20 Minuten kräftig auf: Patrick Miller (gegen Robin Amaize).
Brose Bamberg
Bamberg bricht Braunschweiger Löwenherz
Brose tut sich beim kampfstarken Tabellenschlusslicht Braunschweig schwer, ist aber in der entscheidenden Phase zur Stelle. Bamberger Matchwinner wird Patrick Miller.
mehr lesen
Nach oben