FT-Interview
Frank Elstner: „An Parkinson stirbt man nicht“
Frank Elstner
Anfang November stand Frank Elstner gemeinsam mit Thomas Gottschalk auf der Bühne bei der Jubiläumsshow zu 40 Jahre "Wetten, dass..?". 13,8 Millionen Menschen sahen zu.
Foto: Henning Kaiser/dpa
Würzburg – Bei der Jubiläumsshow von "Wetten, dass..?" stand Frank Elstner trotz schwerer Erkrankung auf der Bühne. Ein Gespräch über das Fernsehen und Parkinson.

Showmaster Frank Elstner steht für das deutsche Fernsehen wie kaum ein anderer Moderator. Ein Gespräch mit dem 79-Jährigen darüber, wie er sich die Zukunft von "Wetten, dass..?" vorstellt – und wie die Parkinson-Erkrankung sein Leben verändert hat. Herr Elstner, im Herbst haben Millionen Zuschauerinnen und Zuschauer in nostalgischer Erinnerung geschwelgt, als die Jubiläumsshow zu 40 Jahre "Wetten, dass..?" im Fernsehen lief. Sie waren Gast. War es für Sie genauso schön? Frank Elstner: Das war ein ganz wunderbarer Abend, es war ...

Angebot wählen und weiterlesen
F+ Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
Jetzt testen
F+ Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar
Weiter