Mit Schnee Fahrzeugbrand gelöscht
Heroldsberg – Als am Freitagvormittag eine 33-jährige Frau aus Heroldsberg mit ihrem Auto auf der B 2 von Heroldsberg (Landkreis Erlangen-Höchstadt) in Richtung Eck...

Als am Freitagvormittag eine 33-jährige Frau aus Heroldsberg mit ihrem Auto auf der B 2 von Heroldsberg (Landkreis Erlangen-Höchstadt) in Richtung Eckental fuhr, hat sie auf Höhe Johannisthal Rauch bemerkt, der aus dem Motorraum kam. Die Frau hielt an und ein unbekannter Fahrzeugführer konnte noch vor dem Eintreffen der Feuerwehr durch beherztes Eingreifen den Brand im Motorraum mit einer größeren Menge Schnee löschen. Hier verhinderte er einen hohen Sachschaden an dem Fahrzeug. Die Feuerwehr Heroldsberg überprüfte den Motorraum mit der Wärmebildkamera und klemmte die Fahrzeugbatterie ab. Eine weitere Autofahrerin kümmerte sich währenddessen um die Frau. Der Brand im Motorraum dürfte laut Polizei Erlangen-Land vermutlich durch einen technischen Defekt ausgelöst worden sein.