Prüfung
Zwei Königsberger Feuerwehren beweisen ihre Leistungsfähigkeit
Alle Teilnehmenden absolvierten die Prüfung mit Erfolg.
Alle Teilnehmenden absolvierten die Prüfung mit Erfolg.
Foto: Gerold Snater
Königsberg in Bayern – Vier Gruppen mit insgesamt 26 Feuerwehrdienstleistenden der Freiwilligen Feuerwehr und der Werkfeuerwehr „Fränkische“ Königsberg unterzogen sich vor k...

Vier Gruppen mit insgesamt 26 Feuerwehrdienstleistenden der Freiwilligen Feuerwehr und der Werkfeuerwehr „Fränkische“ Königsberg unterzogen sich vor kurzem einer Prüfung, um ihre Leistungsfähigkeit unter Beweis zu stellen und auch das entsprechende Leistungsabzeichen zu erhalten. Die Vorbereitung auf die Prüfung lag in Händen von Kreisbrandmeister Peter Schüler, der auch zusammen mit Kreisbrandinspektor Stephan Biertempfel und Frederik Rumpel von der freiwilligen Feuerwehr Haßfurt die Prüfungen abnahm. Aufmerksamer Beobachter war auch Bürgermeister Claus Bittenbrünn (FW), der sich von der hervorragenden Einsatzbereitschaft beider Wehren überzeugen konnte, da alle vier Gruppen die Prüfungen erfolgreich absolvierten. Die Werkfeuerwehr „Fränkische“ war durch den stellvertretenden Kommandanten Thomas Herrlich vertreten. sn