Nikita Shatsky hatte in Höchstadt langfristig verlängert. Doch nun wechselt der Stürmer in die DEL2, die Alligators suchen Ersatz.
Höchstadt Alligators
Warum Shatsky Höchstadt den Rücken kehrt
Nikita Shatsky wechselt zurück nach Krefeld. Das Angebot „konnte ich nicht ablehnen“, sagt er. HEC-Manager Daniel Tratz nimmt es gelassen – und plant.
In Bad Tölz trug Tom Horschel (links) die Nummer 6. Das wird er künftig in Höchstadt tun. Der Verteidiger wechselt vom DEL2-Absteiger in den Aischgrund.
Höchstadt Alligators
Höchstadt bedient sich im obersten Regal
„Er ist unser absoluter Wunschspieler“, sagt Daniel Tratz über Tom Horschel: Mit der Verpflichtung des Tölzer Verteidigers gelingt dem HEC ein Coup.
Mit Cheftrainer Mikhail Nemirovsky treibt Daniel Tratz (links) die Kaderplanungen des Höchstadter EC voran. Ein paar Baustellen sind noch offen, „aber wir sind zuversichtlich, was die Mannschaft angeht“, sagt der HEC-Teammanager.
Höchstadt Alligators
Offene Verträge, neue Spieler: So plant der HEC
Mindestens drei Neue will Höchstadt noch holen, ihr Profil umreißt Daniel Tratz – und spricht über die Zukunft eines Trios, dessen Verträge auslaufen.
Maximilian Miller bringt die Erfahrung von 18 Oberliga-Einsätzen in Füssen mit nach Höchstadt.
Höchstadt Alligators
Zweiter Neuzugang: HEC verpflichtet DNL-Talent
Maximilian Miller führte Kaufbeurens U20 ins Halbfinale. Und sammelt in Füssen erste Oberliga-Erfahrung. Nun will er in Höchstadt den Sprung schaffen.
Jari Neugebauer gibt für zwei weitere Jahre beim Höchstadter EC den Ton an. Das Geld habe bei der Entscheidung nicht die Hauptrolle gespielt, erklärt er.
Höchstadt Alligators
Jari Neugebauers Liebeserklärung an Höchstadt
Seine Leistungen rufen Interessenten auf den Plan. Trotz guter Angebote verlängert Neugebauer aber in Höchstadt. Es ist eine Gefühlsentscheidung.
Sein breites Grinsen darf Nikita Shatsky auch kommende Saison in Höchstadt zeigen. Der Klub hält an dem Stürmer fest.
Höchstadt Alligators
HEC besetzt sehr früh zweite Kontingentposition
Nikita Shatsky bleibt auch nächste Saison Höchstadts Kontingentstürmer. Der besondere Vertrauensbeweis kommt dem talentierten Russen gerade Recht.
Aus Deggendorf über Garmisch nach Höchstadt: David Seidl (rechts) ist der erste Neuzugang der Alligators.
Höchstadt Alligators
Das ist der Neue auf Höchstadts Flügel
Mit David Seidl verpflichtet der HEC einen Stürmer, der nach einem schweren Jahr in Garmisch mehr will. Sein Wechsel freut einen Alligator besonders.
Nick Dolezal (links) geht nach drei Jahren, Anton Seidel (vorne), Maxim Kryvorutskyy und Filip Rieger verlassen Höchstadt ebenfalls. Die Gründe  für die Trennungen sind vielfältig.
Höchstadt Alligators
Vier Abgänge: So baut der HEC die dritte Reihe um
Zwei Verteidiger, zwei Stürmer und ein Torhüter laufen nicht mehr für die Alligators auf. Nick Dolezal sieht sein Ende in Höchstadt als Chance.