In der Kulisse des Schlosshofes von Kirchlauter kann man einen stimmungsvollen Weihnachtsmarkt erleben.
Advent
Festliche Lichter im Stauffenberg-Schlosshof
13 Vereine und Aussteller bieten ihre Waren an. Zudem wird es reichlich Musik geben.
Evangelische Kirche: neue Pfarrei „Itzgrund“ mit Sitz in Lahm
Veränderung
Pfarrgemeinden schließen sich zusammen
Im südlichen Landkreis Coburg ist ein neues Kapitel der kirchlichen Zusammenarbeit aufgeschlagen worden.
Raimund Vogt wurde am Montag 90 Jahre alt.
Lebenswerk
Ein äußerst engagierter Wonfurter ist 90 Jahre alt
Landwirt, Autor und Archivar: Der gebürtige Unterschwappacher Raimund Vogt ist aus dem Wonfurter Gemeindeleben nicht mehr wegzudenken.
Bei diesem Wettschwimmen kam Carlotta Berger (Jahrgang 2016) auf den vierten Platz.
Schwimmsport
Eine Haßfurter Premiere im Wasser
Zum ersten Mal hat der SC Haßberge einen Wettkampf ausgerichtet. Wie sich die Teilnehmer geschlagen haben und welches Fazit der Verein zieht.
Kalauernd und philosophierend: Oti Schmelzer ist mit der Steirischen in seinem Element.
Fastnacht-Promi
Oti Schmelzer läuft sich in Ibind warm
Sein Wortschwall ist atemberaubend: Oti Schmelzer aus Oberschwappach präsentiert sich in Ibind schon jetzt in Hochform.
Das Blasorchester Sand mit Dirigent Thomas Nees.
Konzert
„House of Music“ – Der Beat ist zurück
Das 12. „House of Music“ stand unter dem Motto: „Celebration: The Beat Is Back“. Was die Musiker nach drei Jahren Zwangspause auf die Beine gestellt haben.
Ihr musikalisches Können präsentierten auch die Bläserklassen 3 und 4 mit Eduard Marpoder.
Musikverein
Mit „Harmonie“ in den Advent
Der Musikverein „Harmonie“ glänzte mit ihren Musikern bei zwei Kirchenkonzerten. Ein vielfältiges Programm – von klassisch bis modern.
Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren – auch ein Kaminfeuer wird für angenehme Stimmung sorgen.
Adventszeit
Das erste „Haßfurter Weihnachtsdorf“
Das erste "Haßfurter Weihnachtsdorf" öffnet im Dezember auf dem Marktplatz seine Türen. Organisiert wird es vom Aktionskreis Haßfurt aktiv. Wann es losgeht und was geplant ist.
Ein Blick in die Kunstpreis-Ausstellung „Mensch & Raum“.
Kunststücke
Workshops, Ausstellungen, Meisterkonzerte
Das Landratsamt verweist auf die nächsten „Kunststücke“ im Dezember. Für alle Veranstaltungen sind Anmeldungen notwendig.
Alljährlich ist das Spielmobil des Kreisjugendrings im Landkreis unterwegs.
Kreisjugendring
Seit 75 Jahren für die Kinder da
Der KJR organisiert schon lange Freizeitaktivitäten − vor allem das Zeltlager hat Vorbildcharakter. Zum Beginn des jahrzehntelangen Austauschs mit einer israelischen Stadt gab es ein Geschenk.
Seit 50 und 60 Jahren halten diese Männer dem Hainerter Sportverein die Treue.
Jubiläum
Die Lust am Sport wog mehr als die Not
Der Hainerter Sportverein wurde vor 75 Jahren in der schweren Zeit nach dem Krieg gegründet.
Die Statue des heiligen Johannes Nepomuk steht an der Straße von Knetzgau nach Sand neben dem Radweg in der Nähe der Brücke.
Buchvorstellung
Zeitzeugen aus Holz und Stein in Knetzgau
Gerhard Thein geht in einem Buch der Geschichte von Bildstöcken und Flurdenkmälern nach und ist auf manches Rätsel gestoßen.
Johanna Düring und Jona Papke (von links) wurden Kreissieger im Mathematikwettbewerb und vertreten den Landkreis Hassberge beim Bezirkswettbewerb am 15. Dezember in Würzburg.
Wettbewerb
Jona und Johanna sind in Mathe Spitze
In Eltmann wurden die Kreissieger in der „Unterfränkische Mathematikmeisterschaft“ der 4. Klassen ermittelt.
Die Exkursionsteilnehmer begutachten interessiert die vorgenommenen Sicherungsmaßnahmen an der Burgruine Raueneck.
Geschichte
Sagenhafte Ruine Raueneck
Bei einer Exkursion mit dem Archäologen Ralf Obst wurden auch Keramikfunde begutachtet.
Das Vereinswappen des FC Bayern München
FC-Bayern-Fanclub
Jahresversammlung mit Neuwahlen
Der Fanclub des FC Bayern in Jesserndorf hat bei der letzten Jahresversammlung gewählt. Die Führungsmannschaft wurde dabei organisatorisch umgestaltet.
Die Bocksbeutel der Landesgartenschau in Würzburg 2018 lassen sich 2026 im Landkreis Haßberge hervorragend wiederverwenden.
Gartenschau 2026
Ein Prosit auf blühende Landschaften
Schweinfurt wollte 2026 erst die Landesgartenschau ausrichten - und hat dann einen Rückzieher gemacht. Warum holt man die grüne Schau nicht in die Haßberge? Koste es, was es wolle.
Bei der Königsproklamation wurde der neue König  eingeführt. Von links: 3. Bürgermeister Berthold Albert, König Stefan Schön, Vorjahreskönig Stefan Eck, die Gewinnerin der Grafenstein-Gedächtnisscheibe Lillian Langer und Schützenmeister Gerhard Ha...
Schießsport
Königsproklamation der Haßfurter Schützen
Die Schützengesellschaft Haßfurt hatte einiges zu feiern. Auch Haßfurts 3. Bürgermeister nahm teil.
Herrlich spiegelte sich die Fassade des Bräuhauses mit sen Lichtergirlanden im Dorfsee Rabelsdorf. So eine schöne Adventsstimmung ist selten geworden.
Wintereinbruch
Adventsmärkte wie im Bilderbuch
Zwar ist der erste Advent erst am nächsten Wochenende, doch genossen die Besucher in Rabelsdorf und Oberschwappach schon jetzt die weiße Schneedecke auf der Welt.
Judith Reitelbach bei der Eröffnung des Kinder-und Jugendchorfestivals in Schloss Thurn vor rund einem Jahr. Zum Motto Halloween, das den jungen Teilnehmern viel Spaß bereitete, passte das Spinnen-Tattoo auf ihrer Wange.
Interview
Starke Stimme für junge Sänger
Judith Reitelbach aus Zeil rückt als Finanzvorstand in die sechsköpfige Spitze der Deutschen Chorjugend. Dem FT verrät sie, wie sie die Sangesfreude von Kindern und Jugendlichen fördern will.
Bruno Steger baut seit Jahren Weihnachtskrippen und sammelt Krippen aus aller Welt. Im Setzkasten zeigt er Miniaturkrippen.
Sammlung
„Kripperles Stübla“ öffnet seine Tür
Krippen in allen Variationen zeigen in der Vorweihnachtszeit die Eheleute Steger in ihrem Wohnhaus in Gerolzhofen. Wer sie sehen will, muss sich anmelden.