Dass die Strompreise steigen, ist gewiss. Wie hoch fällt von Anbieter zu Anbieter unterschiedlich aus.
Energie
So stark steigen die Strompreise im Landkreis
Strom ist neben Gas teuer geworden. Doch nicht überall erhöhen die Grundversorger ihre Tarife gleich. So ist die Situation im Landkreis.
Claudia Belzer ist Direktkandidatin der SPD im Stimmkreis Erlangen-Höchstadt für den Landtag.
Wahlen
Claudia Belzer will in den Landtag
Die SPD schickt die Herzogenauracherin Claudia Belzer (Landtag) und Christian Pech (Bezirkstag) ins Rennen.
In der Brauerei von Georg Rittmayer  wird nun weniger Limonade und Spezi hergestellt.
Es wird knapp
CO2-Mangel: Höchstadter Brauereien in Bedrängnis
Ohne Kohlensäure können Brauer kein Bier abfüllen. Doch gerade fehlt es überall an Kohlendioxid. Zur Lage der Bierregion Franken.
Werner Vogel, 57, hätten den Wasserstoffbus am liebsten schon morgen in seiner Flotte.
Premieren-Bus
Mit Wasserstoff durch Höchstadt
Das Höchstadter Busunternehmen Vogel will seine Flotte klimaneutrale umrüsten. Nun hat man einen Wasserstoffbus getestet – doch es gibt noch Hürden.
Dass im Schuljahr 2022/23 im Landkreis Erlangen-Höchstadt die ein oder andere Unterrichtsstunde wegen fehlendem Personal ausfällt, ist bereits zu Schuljahresbeginn abzusehen.
Keine Vertretungen
Erlangen-Höchstadt gehen die Lehrer aus
Die Schülerzahlen steigen, die Zahl der Lehramtsstudenten sinkt. Noch kann das Schulamt Erlangen-Höchstadt die Lücken stopfen, doch wie lange noch?
Mehr Jubel ging nicht. Jürgen Reck (vorne) bejubelt den Gewinn.
Auszeichnung
Weltmeisterliche Würstchen
„Das Butcher Wolfpack“ hat in Sacramento den Weltmeistertitel der besten Metzger gewonnen. Der Möhrendorfer Jürgen Reck gehört dem Team an.
Patrick Prell (FW) sieht Röttenbach als Vorreiter in der  Wasserstoffspeichertechnologie.
Wasserstoffspeicher
Helfer für die Energiewende
Röttenbach will die Lohmühlhalle mit einem Wasserstoffspeicher ausstatten. Noch wird geprüft. Doch schon jetzt zeigt sich: So leicht ist das nicht.
Viele Kirchen arbeiten gerade an Konzepten, wie sie die Besucher in Herbst und Winter warmhalten.
Heizen zu teuer
Das große Zittern in der Kirche
Viele Kirchen werden mit Gas geheizt. Nun kommt der Winter und die Pfarreien fragen sich: Kommt bei acht Grad überhaupt noch jemand zum Gottesdienst?
An den Wochenenden
Zusätzliche Fahrten
Nacht-S-Bahnen: Erlangen und Forchheim profitieren
Nach langer Debatte ist es bald so weit: Die S1 zwischen Nürnberg und Bamberg wird verstärkt. Die wichtigsten Infos zu den neuen Verbindungen.
Helmut Fischer vor 50 Jahren. Für ein buntes Olympia  entwarf Designer Otl Aicher türkise Anzüge und Dirndl-ähnliche Kleider als Uniform für das Personal.
Augenzeuge erzählt
Olympia-Attentat 1972: Erlebnisse eines Polizisten
17 Tote, das ist das traurige Resultat des Geiseldramas von Olympia 1972. Der Herzogenauracher Helmut Fischer war in München als Polizist vor Ort.
Auch in der  Niederndorfer Kita fehlt es an Personal.
Kindertagesstätten
Spielgruppen statt Erziehungsziele
Um dem Personalmangel entgegenzuwirken, will der Freistaat auch weniger qualifiziertes Personal einstellen. In Höchstadt stößt das auf Skepsis.
2017 ernannte Markus Söder den Herzogenauracher MdL Walter Nussel (r.) zum Beauftragten für Bürokratieabbau.
Private Geschäfte?
Abgeordneter Walter Nussel äußert sich zu Vorwürfen
Landtagsabgeordneter Walter Nussel wird verdächtigt, in CSU-Vetternwirtschaft verstrickt zu sein – mit Alfred Sauter, einem Gesicht der Maskenaffäre.
Der Erweiterungsbau der Kita Sankt Johannes in Schlüsselfeld ist noch lange nicht fertig. Wegen des großen Bedarfs muss jedoch an den laufenden Bau noch einmal angebaut werden.
Projekt
Kita-Neubau wird vom Bedarf überholt
Der Bedarf ist schneller eingetreten, als vorherzusehen war: Die Kita-Erweiterung ist noch im Rohbau, aber schon zu klein.
Der Weg zwischen Wind und Pommersfelden wird als erster saniert. Im Hintergrund sind die ersten Häuser des Ortsteils Wind zu sehen.
Sanierung
Weg nach Wind ist zuerst dran
In Pommersfelden steht eine Flurbereinigung an. Der Freistaat greift der Gemeinde dabei unter die Arme.
Kinder spielen im Kinderhaus St. Johannes in Niederndorf.
Erziehung
Kitas brauchen dringend Personal
Mit einer Petition will der Adelsdorfer Bürgermeister dem Fachkräftemangel in bayerischen Kindertagesstätten Nachdruck verleihen.
Wo einst der Westflügel der HuPfla stand, thront nun der neue Bau des Max-Planck-Instituts.
Nazi-Verbrechen
Kampf um die Erlanger Anstalt geht weiter
75 Jahre nach Beschluss des „Nürnberger Kodex“ steht der Ostflügel der ehemaligen Heil- und Pflegeanstalt vor dem Abbruch. Ein Bündnis protestiert.
Über Abschluss und Unterzeichnung des Feuerwehrbedarfsplans durch Bürgermeister Gerd Dallner und Kreisbrandrat Thomas Renner (sitzend) freuen sich (dahinter von links) Jörg Raber (Kommandant FFW Steppach und Kreisbrandinspektor), Tobias Schmaus (K...
Rettungswesen
Diesen Bedarf hat die Feuerwehr
Plan unterzeichnet: Der Bedarf der Feuerwehr Pommersfelden steht schwarz auf weiß auf 116 Seiten.
An dieser Supol-Tankstelle in Erlangen ist ausreichend Sprit vorhanden. Anders war es kürzlich in einer Supol-Filiale in Fürth. Doch auch dort ist der Engpass wieder behoben.
Mehrere Probleme
Droht Spritmangel an den Tankstellen?
Nach Medienberichten über leere Tanks an einer Tankstelle in Fürth haben wir uns im Kreis Erlangen-Höchstadt umgehört. So ist die aktuelle Lage.
Am 31. Juli 1992 wurde das 117 Hektar große Areal mit einer militärischen Zeremonie endgültig an die Bundesrepublik Deutschland zurückgegeben.
Vor 30 Jahren
Als die US-Army aus Herzogenaurach abgezogen ist
Das Ende der Militärpräsenz vor 30 Jahren brachte eine Jahrhundertchance für Herzogenaurach.
Ein Stand am Herzogenauracher Wochenmarkt: Wie geht’s weiter?
Wochenmarkt
Ausdehnung in die Fußgängerzone?
Eine Ausdehnung des Wochenmarkt in die westliche Hauptstraße scheint vom Tisch. Die Stadt liebäugelt mit der Fußgängerzone.