Marius Wolf (Mitte) und seine Dortmunder Kollegen feiern den 3:1-Sieg auf der Bielefelder Alm.
Frankens Profis
Marius Wolf bekommt Sonderlob von BVB-Manager
90 Minuten für den BVB: Der Einberger nutzt seine Chance und zeigt eine starke Partie. In Nürnberg schießen zwei gebürtige Franken Traumtore.
Schiedsrichterin Clara Thümling bespricht sich mit dem Wallenfelser Kapitän Christoph Krüglein (blaues Trikot) und dem Windheimer Spielertrainer Tuncer Demir (schwarzes Trikot).
Nach Spielabbruch
So geht es dem verletzten Spieler des TSV Windheim
In der 50. Minute wird die Partie zwischen Wallenfels und Windheim nach einer Verletzung abgebrochen. Das sagen Spieler und Schiedsrichterin.
Lukas Kraus (links) konnte sich für den FC Kronach gegen die SG Teuschnitz zweimal in die Torschützenliste eintragen, Lucas Beierwaltes traf einmal ins Netz.
Fußball
Der 15. Spieltag in der Kreisklasse 4 Kronach
Der FC Kronach feiert einen Kantersieg gegen die SG Teuschnitz. Bei der SG Fischbach holt der TSV Wilhelmsthal den vierten Sieg in Folge.
Der Mitwitzer  Christoph Müller kommt bei einer Ecke an den Ball, kann ihn aber nicht ins Tor lenken. Durch den 3:0-Sieg behauptete der TSV Mönchröden seinen Platz an der Tabellenspitze.
Fußball
Bezirksliga West: Das war der 15. Spieltag
Stegaurach ringt Marktzeuln nieder, während im Kampf um die Aufstiegsplätze die favorisierten Mannschaften am 14. Spieltag ein klares Zeichen setzen.
Der FC Welitscher um Philip Konrad (weißes Trikot) gab eine 3:1-Führung beim ATSV Thonberg aus der Hand, während Kevin Schnapp und der TSV Neukenroth II bei der SG Seelach/Kronach II deutlich unterlagen.
Fußball
A-Klasse 5: Alle Spiele des 15. Spieltags
Die SG Seelach/Kronach II feiert einen Kantersieg gegen den TSV Neukenroth II. Spitzenreiter SG Neufang II/Birnbaum verschenkt Punkte.
Reitschs Kristin Rebhan muss sich gegen die Nürnbergerinen Eva Gradl und  Emma Thonly (rote Trikots, v.l.) wehren.
Frauenfußball
SV Reitsch holt wichtigen Punkt gegen den Club
Der SV Reitsch holt erstmals seit drei Spielen wieder einen Punkt. Gegen den 1. FC Nürnberg II wäre sogar noch mehr drin gewesen.
Seine Mitspieler freuen sich mit Nils Firnschild (rechts) nach dessen Treffer zum 2:0.
Fußball
Der SV Friesen meldet sich zurück
Der SV Friesen beendet seinen Negativlauf eindrucksvoll mit einem klaren Heimsieg gegen den Tabellenzweiten FT Schweinfurt.
Mit den „Neckardrachen“ holte Maximilian Kropf bei den Deutschen Meisterschaften fünf Goldmedaillen im Drachenboot. In diesem Boot sitzt er in der dritten Reihe auf der linken Bootsseite.
Freizeitsport
Drachenboot: Kronacher erklärt die Faszination
Maximilian Kropf ist mehrfacher Deutscher Meister im Drachenbootrennen. Er erzählt, was den Sport besonders macht und warum ihn jeder ausüben kann.
Im Kreispokal-Halbfinale Ende Juni kämpfte sich der FC Mitwitz um Moritz Büttner (weißes Trikot) nach einem 0:2-Rückstand zurück ins Spiel. Am Ende gewannen die Mitwitzer im Elfmeterschießen gegen Tim Holzheid und den TSV Mönchröden.
Fußball
Kann der FC Mitwitz die „Mönche“ stoppen?
Mitwitz geht als Außenseiter ins Spiel gegen den Tabellenführer. Trainer Erik Vetter hat aber eine Idee, wie er den „Mönchen“ Punkte abtrotzen könnte
Siebenmal musste Tobias Bauerschmidt, der Torwart der SV Friesen im Gastspiel beim SV Euerbach/Kützberg hinter sich greifen.
Fußball
SV Friesen hofft auf Trendwende gegen Schweinfurt
Seit vier Spielen wartet Friesen auf einen Punktgewinn. Gegen Schweinfurt soll nun ein Erfolgserlebnis her, denn die nächsten Spiele haben es in sich.
Drei seiner fünf Saisontore erzielte  Joseph Detsch (weißes Trikot, links) beim 3:0-Erfolg gegen die SG Nordhalben um Nico Persicke.
Fußball
Woran es beim FC Wacker Haig derzeit hakt
Vier Niederlagen in Folge, dabei dreimal eine Führung aus der Hand gegeben. Joseph Detsch erklärt im Interview die Gründe für den Negativlauf.
Von März bis Juni diesen Jahres machte Brian Ankersen bei der SG BBM Bietigheim auf sich aufmerksam. Der 33-jährige Däne führte den kriselnden Klub aus dem Tabellenkeller auf den sechsten Rang. Beim HSC 2000 Coburg soll er den Abwärtstrend stoppen.
Handball
Coburgs neuer Trainer: Brian Ankersen im Porträt
Er ist jung und unerfahren, aber gilt als großes Talent. Brian Ankersen ist der neue Trainer des HSC Coburg. Die erste Chance kam quasi über Nacht.
Valentino Lott (links) bleibt im Klub  und soll künftig als Jugendkoordinator fungieren. Diesen Job hatte bis dato Jessica Miller inne, die nun die Nachfolge von Lott als Cheftrainerin antritt.
Basketball
Nach HSC: Auch BBC Coburg wechselt den Trainer
Valentino Lott wird von Jessica Miller abgelöst, bleibt aber im Verein. Geschäftsführer Gremmelmaier wünscht sich einen strafferen Führungsstil.
Die Fans des 1. FC Nürnberg werden oft geschmäht, schließlich ist der Club ja „a Depp“. Doch der FCN hat auch positive Rekorde zu bieten.
Fußball
Hier ist der Club die Nummer 1: Rekorde des FCN
Rekordtorjäger und Rekordaufstiege – der 1. FC Nürnberg hat nicht nur Negativ-Rekorde zu bieten. In diesen Statistiken ist der Club ganz vorne.
Für Fabian Schmidt (grünes Trikot) und dem SV Wolfers-/Neuengrün  steht nach dem ersten Saisonsieg ein heißes Kellerduell beim TSV Ludwigsstadt an. Johannes Wittmann und der FC Stockheim treten zum Spitzenspiel in Burgkunstadt an.
Kreisliga Kronach
Sechs-Punkte-Spiel im Abstiegskampf
Ludwigsstadt und Wolfers-/Neuengrün messen sich im Kellerduell. Alle Partien des 15. Spieltags tippt Neufangs Trainer Alexander Schmidt.
Er steht nicht mehr an der Coburger Seitenlinie: HSC-Trainer Alois Mraz wurde von seinen Aufgaben entbunden.
Ex-HSC-Trainer
Nur 6 Siege in 44 Spielen: So lief Mraz’ Amtszeit
Seit Mittwoch ist die Zeit des Tschechen in Coburg vorüber. Mraz’ Bilanz liest sich trostlos. Eine Rückschau auf die letzten eineinhalb HSC-Jahre.
Ein Ritual, das nun auch Christopher Haase (rechts) zelebrieren durfte: Der Kirchleuser und Patric Niederhauser (links) küssen den Brickyard in Indianapolis. Es ist die Ziegelsteinen gemauerte Ziellinie, die traditionell von den Gewinnern geküsst wird.
Motorsport
Franke gewinnt auf legendärer Rennstrecke
Einmal die gemauerte Ziellinie des legendären Ovals in Indianapolis zu küssen, ist für Motorsportler ein Traum. Für Christopher Haase wurde er wahr.
Sportredakteur Tobias Herrling kommentiert den Trainerwechsel beim HSC Coburg
Kommentar
Trainer-Aus beim HSC: nicht leicht, aber richtig
Allein die Bilanz von Alois Mraz hätte eine Entlassung gerechtfertigt. Aber die Gründe sind vielschichtiger, findet Sportredakteur Tobias Herrling.
Er steht nicht mehr an der Coburger Seitenlinie: HSC-Trainer Alois Mraz wurde von seinen Aufgaben entbunden.
Handball
Nach Fehlstart: HSC entlässt Trainer Alois Mraz
Es hatte sich angedeutet, nun ist es offiziell: Zweitligist HSC Coburg trennt sich von Trainer Alois Mraz. Der Nachfolger steht bereits fest.
Wenn es nach dem Bayerischen Fußball-Verband geht, werden Anfang 2022 die bayerischen Hallenmeisterschaften im Futsal ausgetragen. Die Qualifikation dafür kann sich aber von Kreis zu Kreis unterscheiden.
Futsal
BFV gibt grünes Licht für Hallenmeisterschaft
Der Verband will die bayerischen Hallenmeisterschaften durchziehen. Dabei haben erste Kreise schon abgesagt.