Das Frühjahr nimmt Fahrt auf: Zeit für die Familie und die ersten Ausflüge.
Feiertage und Ferien
Freizeit: Was Kronach den Familien bietet
Der 1. Mai klopft an die Tür, Pfingsten ist nicht mehr weit entfernt. Die Zeit für die ersten Familienausflüge ist da! Doch wo ist schon was geboten?
Wer mit dem Handy schnell ein Bild vom Täter macht, sollte es besser nicht auf Facebook teilen.
Datenschutz
Tätersuche auf Social Media – ist das erlaubt?
Ein Fahrraddieb wurde in Marktrodach erwischt. Das Internet wurde für ihn zur Stolperfalle. Aber darf dort auf eigene Faust ermittelt werden?
Der Frieden sollte schon zu Hause beginnen.
Tipps für Eltern
Kindern zeigen, wie der Frieden funktioniert
In Zeiten des Krieges wollen Eltern ihre Kinder besonders behüten. Experten erklären, wie der Jugend ein gutes Miteinander vermittelt werden kann.
Die Realschule I Kronach macht sich stark für Roman Grycaks Hilfsaktion.
Spontaner Entschluss
Schüler reagieren auf Hilferuf für die Ukraine
Die Schüler der Realschule I in Kronach sind begeistert von Roman Grycaks Hilfe für die Ukraine. Sie sprangen deshalb auf den Zug mit auf.
Die „Eliteeinheit“ versetzte sich in die Gedanken des Bombenbauers und meisterte die Entschärfung mit Bravour.
Mit Jugend arbeiten
Escape Games als Motivationsspritze
„Escape Games“ als Methode in der Nachwuchsarbeit? Ob das funktionieren kann, zeigte sich im Jugendbildungshaus „Am Knock“.
Eifrig bei der Sache waren die Schüler und Martin Haseney.
Basteln mit FabLab
Zauberwürfel made in Steinwiesen
Das FabLab des Lucas-Cranach-Campus geht in die Schulen und weckt die Kreativität der Kinder. So lief die Premiere in Steinwiesen.
Gratulation zum 100. Geburtstag von Meta Hümmer (mit Blumenstrauß) im Kreise ihrer Familie.
100. Geburtstag
Meta Hümmer hat Lebensfreude nie verloren
Auf ein ganzes Jahrhundert an Lebensjahren blickt die Kronacherin Meta Hümmer zurück. Ursprünglich stammt sie aus Gössersdorf.
Wichtig für die heimische Vogelwelt: die Nistkästen.
Aktion für Pressig
Rentnertrio aus Pressig verteilt 20 Nistkästen
Günter Hanna, Georg Pabstmann und Rudolf Romig setzen sich für die Natur ein. Die drei Pressiger statten ihre Gemeinde mit Nistkästen aus.
Die Bebauung rückt vielerorts näher an Wiesen und Wälder heran. Deshalb tauchen immer wieder Wildtiere im privaten Umfeld auf.
Wildtiere in Kronach
Was tun, wenn ein Reh im Garten steht?
Immer wieder suchen Wildtiere auch im Kreis Kronach die Nähe zum Menschen. Ein Experte gibt Tipps, wie sich Menschen richtig verhalten und schützen.
Auch ein Salat kann zu einem Augen- und Gaumenschmaus werden.
Rezeptideen
Frischer Wind für Kronachs Festtagsküche
Wir schauen hinter die Kulissen eines Kronacher Restaurants, wie Gerichte modern interpretiert und doch bodenständig sein können.
Die 18 Hunde meisterten den Parkour ohne Probleme.
Für den Ernstfall
Rettungshunde: Einsatz-Training auf vier Pfoten
Wenn es nötig ist, dann sind auch mal Hunde beim Rettungseinsatz dabei. Die Hunde der Arbeitsgemeinschaft Mantrailing haben sich darauf vorbereitet.
Feiertag oder Patriotismus? Die Teuchmühle in Steinwiesen wird aktuell von schwarz-rot-goldenen Planen abgedeckt. Der Grund erscheint nur auf den ersten Blick kurios.
Kurioser Grund
Warum die Teichmühle Schwarz-Rot-Gold trägt
Die Steinwiesener Teichmühle wird von großen schwarz-rot-goldenen Planen abgedeckt. Als Kunstaktion ist das Projekt aber nicht gedacht.
Zwei Pferde, ein Bauer, keine Emissionen: Achim Zipfel wandelt auf den Spuren der Landwirtschafts-Historie.
Wie vor 70 Jahren
Kartoffelernte ohne Motorengeräusche
Landwirtschaft in Deutschland ist längst motorisiert. In Kleintettau wird aber noch auf traditionelle Art geerntet: Mit Handarbeit und Pferdestärke.
Mit ihrer feinen Nase können Hunde einiges erschnüffeln. Einen Giftköder erkennen sie aber nicht unbedingt.
Angriffe auf Hunde
Giftköder: Wenn Futter zur Gefahr wird
Giftköder sind gefährlich für Hunde, besonders dann, wenn sie unbeobachtet gefressen werden. Wir gebe Tipps für den richtigen Umgang.
Realitätsnahe Übungen – auch mit Hubschraubereinsatz – sind das A und O für die Retter.
Unfälle im Gelände
Was im Notfall Leben rettet - und was es kosten kann
Die Bergwacht Rennsteig hat viel tun: Bis 70 Mal pro Jahr müssen die Helfer ausrücken. Das richtige Verhalten der Verunglückten ist dabei entscheidend.
Der Wildkräuter-Imbiss mit Löwenzahn, Giersch und anderen wild wachsenden Kräutern. Die Rezepte gibt Christina Zehnter an ihre Tourgäste gerne weiter.
Kräuter entdecken
Was Kronachs Wälder und Gärten bieten
Kräuterpädagogin Christina Zehnter aus Neukenroth zeigt bei Touren im Frankenwald, wozu Löwenzahn, Giersch & Co. fähig sind.
Im Gasthaus Sonnenschein in Kronach lief am Dienstagabend auf einer Leinwand der deutsche EM-Auftakt gegen Frankreich „Es lief super, wir waren gut ausgelastet“, freut sich Wirt Jörg Sonnenschein.
Fußball-EM
Wo in Kronach Fußballfieber aufkommt
Wo können Kronacher die EM-Spiele schauen? Public Viewing fällt 2021 aus – doch einige Gastronomen übertragen die Spiele.
Die Zahl der Bäckereien und Metzgereien nimmt kontinuierlich ab.
Handwerk in Gefahr
Hier gibt’s noch Brot und Wurst mit Tradition
Bäcker und Metzger kämpfen gegen Billig-Konkurrenz und Nachwuchsmangel. Wo im Kreis Kronach gibt es sie noch, und wie steht es um ihre Zukunft?
Natascha Christmann ist Köchin  aus Passion.
Digital lernen
So geht kochen über YouTube
Der Jugend- und Kulturtreff „Struwwelpeter“ hat ein abwechslungsreiches Online-Programm auf die Beine gestellt – so auch „Taschi’s Küchentricks“.
Meike Hartmann (links) vom Frauenhaus Coburg - Kronach - Lichtenfels sowie Karin Burkardt-Zesewitz von der Beratungsstelle Frauennotruf berichten aus ihrer täglichen Arbeit.
Unterstützung
Wo Frauen in Kronach Hilfe gegen Gewalt bekommen
Wenn Frauen und Kinder Opfer häuslicher Gewalt werden, leistet der Verein "Keine Gewalt gegen Frauen" in der Region Hilfe.