Cyberangriff
Kriminalität
Faeser zu Cyberangriffen: Wir hatten bisher «viel Glück»
Die Zahl der Cyberangriffe - oder zumindest der Versuch selbiger - hat in den letzten Monaten deutlich zugenommen. Deutschland muss sich dahingehend gut rüsten, so Bundesinnenministerin Nancy Faeser.
Cyberangriff
Kriminalität
Faeser zu Cyberangriffen: Wir hatten bisher «viel Glück»
Die Zahl der Cyberangriffe - oder zumindest der Versuch selbiger - hat in den letzten Monaten deutlich zugenommen. Deutschland muss sich dahingehend gut rüsten, so Bundesinnenministerin Nancy Faeser.
Es lief schon mal besser für den ASV Weisendorf um Cheftrainer Bernd Fuchsbauer (rechts). Gegen Ottensoos kassierte der ASV die zweite Niederlage in Folge und findet sich in der Bezirksliga Nord vorerst im unteren Tabellendrittel wieder.
Fußball
Bezirksliga Nord: Weisendorf rutscht aus
Im Kellerduell schafft der SC Adelsdorf den Befreiungsschlag. Auch der Baiersdorfer SV holt drei Punkte. Eine Enttäuschung erlebt der ASV Weisendorf.
Es geht wieder zur Sache auf den Fußballplätzen in Franken. Und auch daneben legen die Fans wieder los und hauen beim Liveticker des BFV in die Tasten.
Best of Liveticker
Amateurfußball: Der Juli im BFV-Liveticker
Wespenattacken, Gaasmoußn, seltsame Zeitstrafen und warum liegt auf dem Platz überhaupt Stroh? Der Juli in den Livetickern aus der Region.
Stürmer, Torwart und Kunstschütze: Christian Manicki feiert beim TSV Kirchehrenbach einen unglaublichen Einstand. Bei seinen früheren Teams um Siemens Erlangen dürften Manickis Kabinettstückchen keinen überraschen.
Fußball-Kreisklasse
Ein Debütant und Kunstschütze schockt die Liga
Sieben Treffer – inklusive Traumtor – schießt Multitalent Christian Manicki beim 8:0 des TSV Kirchehrenbach. Die Saison könnte für ihn teuer werden.
Nur noch in Ausnahmefällen will DJK-Trainer Dominik Woitschitzke aktiv auf dem Feld eingreifen. Am Sonntag in Coburg muss er aber schon ran.
Fußball
Eine Liga mit vielen Unbekannten
Die beiden Lichtenfelser Klubs in der Kreisliga Coburg/Lichtenfels betreten Neuland. Über die Ziele sprechen die Trainer der FCL-Reserve und der DJK.
Beim Relegationsspiel zwischen dem TSV Lonnerstadt und der DJK/SV Berg zündelten Anhänger beider Lager mit Pyrotechnik.
Bei Spielen verboten
Ist Pyrotechnik ein Problem im Amateurfußball?
Die Quecken bekamen eine Strafe, weil Ansbacher Anhänger in Eltersdorf Pyrotechnik abbrannten – der TSV Lonnerstadt nicht.
Verfassungsschutzchef
Verfassungsschutz
China langfristig Gegner Nummer eins
Digitale Angriffe spielen eine immer größere Rolle in der Sicherheitsarchitektur. Sorge macht dem Verfassungsschutz in dem Bereich vor allem China.