Fußball
Tevin McCullough: Aufschwung auf dem Flügel
Aus dem zentralen Stürmer Tevin McCullough (re.) ist in dieser Saison ein Flügelspieler geworden: Der 27-jährige Angreifer des FC Coburg wurde auf die linke Seite „versetzt“ – und blüht dort auf.
Foto: Hartmut Guhling
Coburg – Vier Tore in fünf Spielen: Tevin McCullough vom Landesligisten FC Coburg blüht in dieser Saison auf – und das auf einer neuen Position.

Zwei, sechs, fünf, sieben, drei und zehn: Was klingt wie die Zahlen des Gewinnspiels „Super 6“ ist die Torausbeute von Tevin McCullough. Der Stürmer des Fußball-Landesligisten hat sich in den vergangenen Spielzeiten gesteigert, so treffsicher wie derzeit war der 27-Jährige aber lange nicht. Vier Treffer hat McCullough in fünf Spielen erzielt und ist nach Aykut Civelek (7 Tore) bester Coburger Torschütze – und das auf neuer Position.

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.

Wir sind für Sie da

Bedingt durch hohe Krankheitsausfälle und Urlaubsvertretungen bitten wir Sie, mit uns über unseren Servicebereich in Kontakt zu treten. Leider kann sich die Bearbeitung Ihrer Anfrage in Einzelfällen um mehrere Tage verzögern. Wir bitten dies zu entschuldigen.

Zum Servicebereich